Kommentare: Tirilli http://tirilli.designblog.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Kurze Existenzbestätigung Antwort für:Rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#5.2 :Dankeee! 2017--0-4-T18: 0:9:+01:00 Kommentar von:Rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#5.1 <br/>Die Entscheidung wurde Dir (offenbar) abgenommen.<br/><br/>Gute Besserung, Tirilli!<br/><br/>Mögest gesunden - ohne die Nebenwirkungen.<br/>Es wird gut gehen.<br/><br/> Die Entscheidung wurde Dir (offenbar) abgenommen.

Gute Besserung, Tirilli!

Mögest gesunden - ohne die Nebenwirkungen.
Es wird gut gehen.

]]>
Rona Rona 2017--0-4-T18: 0:9:+01:00
Antwort für:Trude http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#4.2 :Vielen Dank! Jetzt ist der doofe Schnee hoffentlich schon weg! 2017--0-4-T17: 1:4:+01:00 Kommentar von:Trude http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#4.1 Gute Besserung!<br/>Hier schneit es gerade und das mittens im April, brrr. Dir schnelle Heilung und noch schöne Restostern.<br/>Mit der Krankschreibung, ja da gehe einfach mal tief in dich. Kopf hoch, irgendwie kriegst du das schon hin.<br/>Liebe Grüße, winke. Hier schneit es gerade und das mittens im April, brrr. Dir schnelle Heilung und noch schöne Restostern.
Mit der Krankschreibung, ja da gehe einfach mal tief in dich. Kopf hoch, irgendwie kriegst du das schon hin.
Liebe Grüße, winke.]]>
Trude Trude 2017--0-4-T17: 1:4:+01:00
Antwort für:rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#3.2 :Ja, ich bleibe zu Hause,&nbsp;eventuell sogar lange. Denn seit gestern scheint es klar zu sein, es ist Gürtelrose. Ansteckend, besonders für Kinder. Hach, drück mir bitte&nbsp;die Daumen, dass die so&nbsp;gefährlichen Folgeerkrankungen bei mir nicht auftreten...&nbsp;:-( 2017--0-4-T16: 2:1:+01:00 Kommentar von:rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#3.1 <br/>Tu es!<br/>Bleib zu Hause ...... dabei weiß ich genau, dass es nicht machen wirst.<br/><br/>Was Dich daran hindert?<br/>- Verantwortungsbewußtsein,<br/>- Pflichtbewußtsein,<br/>- Das Gefühl, unentbehrlich sein zu wollen,<br/>- Den Ehrgeiz, ein gutes Schülerkonzert auf die Beine zu stellen,<br/>usw. usf.<br/><br/>Und - Tirilli - fällt Dir auf, dass das alles Dinge sind, die andere betreffen, nur nicht Dich?<br/><br/>Verantwortungsbewußt solltest Dir gegenüber sein.<br/>Es ist Deine Pflicht, zu Dir selber gut zu sein.<br/><br/>Und wie Dein Körper reagiert, wenn zu früh arbeiten gehst, hat sich gezeigt, oder?<br/><br/> Tu es!
Bleib zu Hause ...... dabei weiß ich genau, dass es nicht machen wirst.

Was Dich daran hindert?
- Verantwortungsbewußtsein,
- Pflichtbewußtsein,
- Das Gefühl, unentbehrlich sein zu wollen,
- Den Ehrgeiz, ein gutes Schülerkonzert auf die Beine zu stellen,
usw. usf.

Und - Tirilli - fällt Dir auf, dass das alles Dinge sind, die andere betreffen, nur nicht Dich?

Verantwortungsbewußt solltest Dir gegenüber sein.
Es ist Deine Pflicht, zu Dir selber gut zu sein.

Und wie Dein Körper reagiert, wenn zu früh arbeiten gehst, hat sich gezeigt, oder?

]]>
rona rona 2017--0-4-T16: 2:1:+01:00
Antwort für:rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#2.2 :ich mudste, tjaja... :-( 2017--0-4-T16: 2:1:+01:00 Kommentar von:rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#2.1 <br/>Tu es!<br/>Bleib zu Hause ...... dabei weiß ich genau, dass es nicht machen wirst.<br/><br/>Was Dich daran hindert?<br/>- Verantwortungsbewußtsein,<br/>- Pflichtbewußtsein,<br/>- Das Gefühl, unentbehrlich sein zu wollen,<br/>- Den Ehrgeiz, ein gutes Schülerkonzert auf die Beine zu stellen,<br/>usw. usf.<br/><br/>Und - Tirilli - fällt Dir auf, dass das alles Dinge sind, die andere betreffen, nur nicht Dich?<br/><br/>Verantwortungsbewußt solltest Dir gegenüber sein.<br/>Es ist Deine Pflicht, zu Dir selber gut zu sein.<br/><br/>Und wie Dein Körper reagiert, wenn zu früh arbeiten gehst, hat sich gezeigt, oder?<br/><br/> Tu es!
Bleib zu Hause ...... dabei weiß ich genau, dass es nicht machen wirst.

Was Dich daran hindert?
- Verantwortungsbewußtsein,
- Pflichtbewußtsein,
- Das Gefühl, unentbehrlich sein zu wollen,
- Den Ehrgeiz, ein gutes Schülerkonzert auf die Beine zu stellen,
usw. usf.

Und - Tirilli - fällt Dir auf, dass das alles Dinge sind, die andere betreffen, nur nicht Dich?

Verantwortungsbewußt solltest Dir gegenüber sein.
Es ist Deine Pflicht, zu Dir selber gut zu sein.

Und wie Dein Körper reagiert, wenn zu früh arbeiten gehst, hat sich gezeigt, oder?

]]>
rona rona 2017--0-4-T16: 2:1:+01:00
Antwort für:rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#1.2 :Danke Roa! Langsam wird es besser. Sowas soll angeblich immer länger dauern. Ist, weil ich nach der Grippe zu früh wieder in die Arbeit bin. Jetzt hat mir die Ärztin vorgeschlagen, mich für Mittwoch und Donnerstag noch krankzuschreiben. Hach, ich weiß noch nicht, ob ich das machen soll. Es wären ja dringend Proben für das nächste Schülerkonzert nötig... Tja.<br>Dir&nbsp;fröhliche Ostern! Dir fröhliche Ostern!]]> 2017--0-4-T15: 1:3:+01:00 Kommentar von:rona http://tirilli.designblog.de/index.php?use=comment&id=4136#1.1 <br/>Ja sag mal, Tirilli, <br/>in den Osterferien so arg krank.<br/>Da kannst Dich überhaupt nicht erholen.<br/>Hoffentlich schreibt Dich der Onkel Doktor noch ein wenig krank, damit Dich regenerieren kannst.<br/><br/>Sende viele Heilungsgrüße<br/> Ja sag mal, Tirilli,
in den Osterferien so arg krank.
Da kannst Dich überhaupt nicht erholen.
Hoffentlich schreibt Dich der Onkel Doktor noch ein wenig krank, damit Dich regenerieren kannst.

Sende viele Heilungsgrüße
]]>
rona rona 2017--0-4-T15: 1:3:+01:00