Tirilli
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 4006
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 16683
ø pro Eintrag: 4,2
Online seit dem: 25.01.2005
in Tagen: 4706

Ausgewählter Beitrag

Ein Winterspaziergang

Manchmal schaffe ich es, einen Weg zweimal hintereinander zu spazieren. Sehr selten zwar, aber doch. Ich meine, innerhalb von... sagen wir mal... vier Tagen. Mir ist ja kaum mal langweilig. Aber muss ich einen Weg zweimal gehen, empfinde ich sofort Langeweile. Dies ist eine meiner Marotten.

Aber den Weg, den ich heute zeige, kann ich eventuell auch mehrmals gehen. Ich liebe ihn. Schon, weil am Ende ein Café ist.. *g*

Ich wollte ja keine Winterbilder mehr zeigen. Aber dann fing ich an zu sichten und verkleinern und konnte nicht mehr aufhören. Und am wenigsten schaffte ich es, nur ein paar Fotos zu zeigen. Das ist ja immer der größte Konflikt: Welche einer zu großen Serie zeigt man, auf welche verzichtet man dann doch?
Diesmal hatte ich die innere Schlacht verloren. Es wurden viel zu viele!

Daher packte ich sie auf eine Extraseite. Wer sie sehen will: Linke Blogspalte in der Rubrik "über..." findet man sie bei "Ein Winterspaziergang".

Nickname 20.02.2017, 01.19

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Kathy

Entschuldigung Tschutschi ..ich meinte natürlich StreunerIN oder SpaziergängerIN

vom 26.02.2017, 20.05
6. von Kathy

Oh no no no lieb Tschutschi, Deine *Olle* hat ein Ziel und das heißt *Café* am Ende der Straße :-) daher streunt sie mitnichten!
So wenn Du das Haus demnächst verlässt, lass einen Zettel oder Pfotenabdruck auf der Karte da, wo du zu finden bist und sie darf dich nie wieder Streuner nennen :), sondern nur noch Spaziergänger. Egal ob du wirklich dort bist :P oder tatsächlich nur ziellos in der Gegend rumstreu ...äähmm ...spazierst, weiß sie ja nich :D






vom 26.02.2017, 19.57
5. von Viola

Da würde ich dauernd spazieren - wunderschön!

Und das Wetter ist auch toll!


vom 26.02.2017, 09.03
4. von sinta

Brutal schön!
Für diesen Weg wird irgendwann
Eintrittsgeld verlangt.
Tschutschi, es gibt keinen Unterschied.
Streunen und spazieren ist beides sehr gesund.

vom 24.02.2017, 18.53
3. von Tschutschinella

Wenn ich außer Haus bin, heißt es, ich "streune". Wenn die Olle verschwindet, nennt sie es "spazieren".
Kann mit jemand den Unterschied erklären? :nachdenk:

vom 22.02.2017, 09.02
2. von Kathy

Daaaa Sieeh ..sag niemals nich nie.

Wunderschön ...solche Bilder müssen gezeigt werden! Daaanke dafür!

vom 20.02.2017, 22.14
1. von christine b

wow, wunderschön sind deine bilder!
es können gar nie zu viele sein!das soll nicht deine sorge sein :-)
see und schnee...einfach toll!

vom 20.02.2017, 10.17


TolleWetterseite
der halben Welt
(lädt wegen der Größe langsam)



Captcha Abfrage



Miko
Doch!! :D
19.11.2017-13:46
Kathy
Nein :D
19.11.2017-1:04
Tschutschinella
Ist da jemand? :nachdenk:
14.11.2017-9:24
Miko
auf jeden Fall verwunderlich :nachdenk:
vor allem, wenn man sich die Uhrzeit dieses Posts anschaut ;-)
14.7.2017-10:23
Tschutschinella
Seit meine Olle in Pangsion ist, geht sie früh schlafen.
Ist das jetzt gut, oder ist das schlecht? :nachdenk:
8.7.2017-0:49