Tirilli
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 4031
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 16795
ø pro Eintrag: 4,2
Online seit dem: 25.01.2005
in Tagen: 4833

Ausgewählter Beitrag

Stille

Kein Zicklein scharrt im Hinterhof,
die Hühner finden Meckern doof.
Es mäht kein Schwein und grunzt kein Schaf,
das Kätzchen liegt im Alltagsschlaf.

Die Raben wollen leise sein,
kein Uhu krächzt im Mondenschein.
Hier springt kein Fisch und blubbt kein Floh,
der Wurm liebt Stille sowieso.

Auch Motten haben Ruhetag,
es fehlt der Mücken Flügelschlag.
Sogar Bakterien und auch Viren
sich für jeden Mucks genieren!

Hier schweigen alle Lämmer,
weil ich so faul hindämmer.
Dies brav Getier und auch Insekt,
hab ich mit Stille angesteckt!

Nickname 25.01.2018, 23.47

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von christine b

das gedichtlein ist sehr lieb!
die frühjahrsmüdigkeit hat dich also schon in den fängen.... oder bist du noch im winterschlaf?


vom 03.02.2018, 14.11
Antwort von Nickname:

Winterschlaf hatte ich heuer nicht bemerkt, weil ich so sehr vom Nichtstun abgelenkt war. ;-) Dankschee!
6. von Sabine

Keine Geiß, kein Hühnchen gibt es hier,
doch trotzdem allerlei Getier.
Hase, Reh und Fuchs schaun mal vorbei.
Die Elstern machen viel Geschrei,
meist Warnruf vor ’nem Katzentier.
Doch schließlich wohnen die ja hier.
Auch kleine Vögel kommen zuhauf
Und picken Vogelfutter auf.
Sind mal die Eichhörnchen zu Gast
flieht die Vogelschar in Hast.
Wintermücken bitten zum Tanz
trotz Kälte und ohne der Sonne Glanz.
Nicht so recht ins Straßenbild
passen die Schweine, weil die sind wild.
Nachts stoßen sie Mülltonnen um
und wühlen dann darin herum.
Welch Freude dann am nächsten Morgen!
Nun dürfen wir alles nochmal entsorgen.


vom 01.02.2018, 22.56
Antwort von Nickname:

Sabine, ich staunte! Und ich hatte da beim Lesen wirklich die entsprechenden Bilder im Kopf. Das ist so schön! Vielen Dank!
5. von Viola

Wir fliegen schnell nach Grand Canaria
da gibts keine Malaria.
Die Sonne wird uns dort erwarten
doch erstmal Kofferpacken starten.
Du hast ein lustiges Gedicht
sowas kann ich leider nicht.
:clown:

Hab eine schöne Zeit, wir haben sie auch!

vom 27.01.2018, 07.39
Antwort von Nickname:

Doch Viola! wie man sieht kannst du das. Sogar aus dem Ärmel geschüttet, kommt mir vor! Ich dagegen brauchte länger.
Gran Canaria, haaach!! Schönen Urlaub wünsch ich!
4. von Kathy

Ihr habt seltsame Tiere in Österreich ...
Schafe die grunzen etc ... hmmm.
Warts ab, wenn's Kätzchen aufwacht und den schnurrenden Hund anbellt wirds wieder lauter.
Genieß die Stille, sie ist die Geburtstunde aller Kreativität.

:-)

vom 27.01.2018, 01.28
Antwort von Nickname:

hihi! Ich suchte nach was mit Hund, aber DAS fiel mir nicht ein, schnurrender Hund, gröl! 
Naaaja. Meine Stille ist grad sowas von inaktiv.... pfff. Aber es geht mir gut dabei. *wiiiiiiiiiiiinkee*
3. von Anne Seltmann

Fest zurückwinke :-)

:D Da habe ich dich doch wirklich falsch verstanden. Hat trotzdem Spaß gemacht dir ein Gedichtchen zu schreiben, weil deines so wunderschön herüber kommt!

Grüßle

Anne


vom 26.01.2018, 18.52
Antwort von Nickname:

Anne, dein Gedichtchen hatte mich erstmal sprachlos gemacht.
"Lass das bunte Vieh nebst Insekt
mitleidlos angesteckt."
SO herrlich! Hattest du das etwa minutenschnell drauf? DANKE! 
2. von Anne Seltmann

Hallo Tiiiiii!

Komm bald wieder auf die Beine
vertreib doch schnell die doofen Keime
und auch Bakterien die fiesen
sollst ihr Wirken schwer vermiesen
Lass das bunte Vieh nebst Insekt
mitleidlos angesteckt.
Perfide Grüße an das Krabbeltier
Nur für dich lasse ich Genesungswünsche hier

© Anne Seltmann


:D

vom 26.01.2018, 08.18
Antwort von Nickname:

 Uups, oh Anne! *feste winke* Das war wohl sehr missverständlich...! Mir geht es gut! Keine Grippe, ich hoffe, das bleibt so. 
Die letzte Zeile war irgendwas mit: Hab ich letztlich angesteckt. Das war ja wirklich gemacht, um es falsch zu verstehen. Unabsichtlich! Hab´s geändert.  Ganz liebe Grüße!
1. von karin

wenn es dich erwischt hat mit baz... und vir...., dann wünsche ich einfach mal das allerbeste, gute + schnelle gesundung! :clown:

vom 26.01.2018, 03.29
Antwort von Nickname:

Danke vielmals Karin! Ich bin gesund. Bei Anne hab ich´s aufgeklärt, ich Doofkopp. Auch dir ganz herzliche Grüße! 


TolleWetterseite
der halben Welt
(lädt wegen der Größe langsam)



Captcha Abfrage



Kathy
Socken kann man nie genug haben. Wäre auch mein Vorchlag gewesen: Socken, Lachs und eine automat.Rechtschreibkorrektur für die Shoutbox.Der Hund wäre dann nötig, um die Socken zu suchen und zu bringen..sehr gute Idee!
19.4.2018-20:11
VonFerdl
Socken und Bären hat sie ja schon genug. Was haltet Ihr von einem Hund? ;-)
19.4.2018-12:49
VonFerdl
@all:
Bitte um Vorschläge für Tirilli-Geburtstagsgeschenke!
__-°-__
NIX!
18.4.2018-23:24
Kathy
Prösterchen! :cool:
...
Das Zischen unter meinem letzten Kommentar kann nur das von der Sektflasche sein, die jemand heimlich geöffnet hat.Ich drink nur unzischigen Roten
:cool:
tzzz tsch...
25.2.2018-22:29
Mioko
Kaaaathy, hab gar nicht an den Rand geguckt :-( Aber es ist ja nie zu spät, noch ein supergutes Jahr zu wünschen :D . Dein Daumendrücken hat sich gelohnt: ein wunder ist geschehen :-) Danke.
22.2.2018-16:43