Tirilli
Tirilli
2014
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 3782
ø pro Tag: 1,1
Kommentare: 15902
ø pro Eintrag: 4,2
Online seit dem: 25.01.2005
in Tagen: 3368

Ausgewählter Beitrag

Lebenskunst tut Not

Ich habe jetzt Ferien. Neun herrlich freie Frühlingstage, jedes Jahr geliebt aber nie ganz unproblematisch.
Entweder kommt Verkühlung oder der Hexenschuss und immer die Trauer um das vergehende Leben.
Heuer knabbere ich ganz besonders an der vergehenden Zeit, ist ja nicht mehr lang und dann bin ich wieder ein Jahr älter. Wie kommt das nur, wie verging die Zeit denn nur so schnell?  Und dann sehe ich mir solche Filme an, statt mich raus in das blaue Band des Frühlings zu werfen.

Schön blöd sagt der Verstand, morgen mache ich es besser.

Nickname 01.04.2012, 02.26

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Viola

Kenn ich auch nur so. Alles nur psychisch :-)
Ich bin gerade auch im Urlaub. Bei meinen Eltern. Das sorgt schon im Vorfeld für Verspannungen und mehr.
Nun weiss ich das ja schon länger und so organisiere ich schon vorher einige Dinge. z.B. Tagesausflug ohne Eltern, wenn ich zu Hause bin habe ich einen Termin zur Massage, habe schon einen Termin bei meiner Tochter, die das Kar - Essen bereitet....Verabredung mit Freunden. Alles schön verteilt, so dass dazwischen Raum bleibt für mich selbst. Das mach ich schon weit vor dem Urlaub klar, damit die Termine sich nicht kreuzen und mir das nicht zu dicht aneinander ist.
Und was das älter werden betrifft - ich finde es wunderbar, denn es bringt mich meiner Rente näher. Ich arbeite körperlich hart und bin froh, wenn ich das nicht mehr brauch und mir meine Zeit für Anderes bleibt.

vom 04.04.2012, 09.39
5. von der Wasserfrau

Habe ich gespeichert, schaue ich mir vielleicht am Karfreitag an. Etwas hineingelinst habe ich schon, ist doch beruhigend, was die junge Frau erzählt. So ein schrecklicher Unfall und keine Erinnerung daran. Weiter habe ich noch nicht geschaut, jetzt muss ich weiterarbeiten.
Wünsche schöne Ferien, Erholung und viele fröhlichen Momente :cool:


vom 02.04.2012, 16.50
4. von Oskar Unke

Hah!
Wo kämen wir auch hin, wenn sich jeder LehrerIn geradewegs einfach so ordinär erholen und erfreuen würde an den Ferien.
"Entweder kommt Verkühlung oder der Hexenschuss ..." Wie wäre es denn zur Abwechslung mal mit Heuschnupfen, ist sehr in top :D
Wünsche Notencrash und Gitarrenbruch und eises Wind und Hagelbrunst :D
VG
Oskar :D :D :D

vom 02.04.2012, 00.50
Antwort von Nickname:

PAH!
Und ich wünsch dir:

knast.jpg --> Knast. SO!
3. von Herbert aus Bodenmais

Hallo Tirilli, warum kommentierst du nie woanders bei den Top15? Oder doch? Ich vermisse dich eigentlich überall und würde mich freuen, wenn du das irgendwann änderst.

:nachdenk:

vom 01.04.2012, 21.23
Antwort von Nickname:

Nanu! Das ist jetzt aber ein seltsamer Kommentar! Von jemandem der ansonsten nie hier ist jetzt sowas?
Wieso das?
Warum willst du das?
Bist du selbst auch Blogger?
Zu deiner Info, früher war ich umtriebig, mit den Jahren ließ die Lust dazu aber nach. Man kann nicht auf die Dauer nur aus Pflichtgefühl etwas machen. Ist Hobby hier, da macht man was man mag!
Vielleicht kommt aber wieder die Zeit, wer weiß. Im Moment will ich nicht so viel am Compi kleben.
Aber nun sag, fremder Herbert, was trieb dich an, so zu kommentieren?
2. von Sinta

Wenn man über das Ewigleben intensiv nachdenkt, dann ist der Tod eine prima
Alternative. Obwohl die Zeit rasend schnell vergeht.Und darum raus aus dem
engen Haus!!

vom 01.04.2012, 16.34
Antwort von Nickname:

Tja Sinta, trotz Grübelns ist da Abwehrhaltung zum Tod. Eh klar.
Bitte, ich will nochmal 35 sein, ja? ;o)
1. von christine b

guten morgen am palmsonntag!
ich hoffe, ein hexenschuss oder eine verkühlung sind ausgeblieben!
du schreibst, schön blöd, das finde ich gar nicht, ich bin dir dankbar um den link, den ich mir gespeichert habe und ich werde mir den film ganz sicher ansehen.darauf freue ich mich.
für mich gibt es ganz sicher ein leben nach dem tod.

alter macht weise.... :-)
also sehe ich nichts negatives, wenn die jahre an uns verbeirauschen.
geht uns leider eh allen gleich.
ich habe den vorteil, dass ich tgl. sehe, dass meine mama mit 85 auch noch ganz gut drauf ist. also da habe ich dann ja noch 26 jahre hin!
:D

vom 01.04.2012, 11.03
Antwort von Nickname:

Hexenschuss nicht, der ist schwach da, aber er schwächelt inzwischen sehr ;o)
Haha, ich bin heut ca. 5000 Schritte gegangen, hab ja einen Schrittzähler, nach 5000 zügigen Schritten erscheint ein lächelndes Smiley. Es erschien, aber lächelte nicht, jauuull!! Ich war zu langsam unterwegs gewesen, hatte sogar Kaffeehauspause gemacht, des derf ma halt net. Jojo. Der Film ist lang und zum schluss recht anrührend, ich warne schon mal...
*Laut griaß di rüber trompete!*
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.


TolleWetterseite
der halben Welt
(lädt wegen der Größe langsam)



Captcha Abfrage



der Frühling
Hallo,
hallooooo?
Ich steh schon in den Startlöchern.
Bereit für mich?
*Sonnenbrille schnell noch such*
:cool:
--------
Hach! Bei uns noch lange nicht. Wenn Glück: Mitte März.
HOIL
6.2.2014-1:44
Kathy
HAPPY
NEW
YEAR!
:-)
EIN
GLÜCKLICHES
NEUES
JAHR!
~*~
BONNE
ANNéE!
:D
SANA
SAIDA
2014
!!!

1.1.2014-11:50
Kathy
Oh sorryyyyyy!
... wars wenigstens der richtige Farbton? "duck un wech"
25.7.2013-19:04
Kathy(nka)
What? ach, ... hmm.
Juuuuuut!
*gg*
Danke der Nachfrage :D
Dein Blog ist so "anders" geworden :(, so anständig, ruhig, grau lol
Fehl ich deswegen? *Farbbombe an Header klatsch* :D

Autsch! Du hast mich getroffen! :D Das ist, weil man nicht allein blödeln kann. So ohne Gegenüber! Deine Addy war übrigens damals gleich danach weg. Compi-Crash. :-( *KNUDDELS*
9.7.2013-20:54
Tirilli
Katinka, wie geht es dir?
Du fehlst mir immer noch!
17.6.2013-23:32