Blogeinträge (themensortiert)

Thema: kurz

fertig umgestaltet

Das da unten war ein spontanes Ächz mit hängenden Schultern und kam aus angespannter Brust.
Äh.
Oder war das umgekehrt? 

Jedenfalls hatte ich mich dann in die Bloggestaltung verbissen. Mein langjähriges  zart lachsfarbenes oder gelbliches ? Farbschema wagte ich nie zu ändern, es kam mir so vor, als sei das stimmungsmäßig meins. Halt eine Art Markenzeichen. Und es hatte ja auch kein anderer. Aber ich hatte es satt! 

Jetzt fällt jeder der hierher klickt regelrecht in eine Puderdose. Kühler wirkt es, sachlicher. Bin ich aber nicht. Ich pudere mich nie! Trotzdem...

Noch fremdle ich. Eventuell jemand von euch auch... 
Es wird wohl dauern bis das hier nicht mehr neu riecht und dann endlich wieder nach mir stinkt.

Nickname 11.12.2018, 20.49 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Lasst es euch sagen

Das ist jetzt seltsam und kann eigentlich nicht sein. So spricht kein sechsjähriges Mädchen. Es ist aber so.

Nickname 16.03.2018, 13.03 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich schreibe mit...

...Bildschirmtastatur. 

Outlook hin, der neu installierte auch. (Über 300€)
Tastatur hin.
Kabel zum Modem: War hin. Neues Kabel erbettelt! (Hätte nur bei Hotline geordert werden dürfen, aber ewige Warteschleife.)

Boiler hin, Installateur erstmal überlastet.

Handy spinnt.

Facebook lässt mich plötzlich nicht eintreten.

Ich: noch ganz. *g*

Mit Bildschirmtastatur schreiben ist eh lustig. Und gut, dass es das gibt. 

Aber soooooooo langsam! :-)

Nickname 05.12.2017, 21.22 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Tätigkeitsbericht ;o)

Nach Anprobe von etwa 8o T-Shirts sind an die 30 weg. Außerdem sind nun ungefähr 10 Blusen weniger im Kasten. Was für mich eine Leistung ist! *g* Bei den Pullis stockt die Aktion gerade. Erstens sitz die Katze drauf. Und zweitens ist Schwesterchen aus Salzburg  eingetrudelt und bleibt bis September. Da ist jede Konzentration flöten. Und die brauch ich zum Wegwerfen. Pfff... 

Nickname 19.07.2016, 13.31 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Je suis Nizza....

...ist nun zu wenig.

Es wird Zeit zu erforschen, auf welche Weise aus einem kleinen süßen Jungen ein Monster werden kann.

Es wird Zeit, öfter als bisher auszusprechen, was unsere Werte sind. Und zu versuchen, auch danach zu leben.

Nickname 15.07.2016, 14.06 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL