Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Gemalt

Ihr dürft ihnen jetzt huldigen.



Aber dezent, bitte.

Nickname 14.04.2022, 00.43 | (6/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der grüne Magier



Es war einmal, vor langer Zeit -
da gab´s noch Magier, liebe Leut!
Ein Zauberlehrling ohne Namen
(weil Namen erst viel später kamen).
Ein junger Mann, ein Greenhorn noch
Und wollt´ so gerne zaubern doch!
Die Sprüche, die er ausprobiert,
die haben gar nicht funktioniert.
Die Welt blieb grau, und ohne Licht,
und Freude gab es nirgends nicht.
Doch es erbarmte sich sodann,
Die grüne Fee, die zaubern kann.
Nicht alles kann sie, aber GRÜN,
das kriegt sie ganz besonders hin.
Denn Grün ist wichtig immer dann,
wenn man vor Grau nichts sehen kann.
Der Hoffnung Farbe auch genannt
So ist sie heute noch bekannt.
Die Fee sie schenkt dem armen Wicht
Ein ganz besondres Zauberlicht.
Mit diesem zieht er durch die Welt
Und Hoffnung sie in Grün erhellt.
Für Mensch und Tier ein zarter Schimmer -
Nur suchen muß man sich den immer.
Denn Zauberer, die gibt's nicht mehr,
Ihr Licht lebt gar verborgen sehr.

(c) Bärenmami 

Aufsätze gibt es in Deutsch kaum noch. Denn Bildung musste in recht großem Maß der Ausbildung weichen. Daher gibt es jetzt Textsorten. "Schreibe einen Leserbrief" wäre zum Beispiel so eine Textsorte. Kreativität ist nicht gefragt. Wir bekamen damals in jüngeren Jahren manchmal ein Bildchen und sollten eine Geschichte daraus machen. Am Nachmittag tobten wir dann draußen. Die Armen jetzt! Ich sehe draußen so gut wie keine Kinder! Handy und Textsorten also... 

Ich für meinen Teil hatte mich gestern vom Krieg weg in die Phantasiewelt gebeamt. Natürlich ist das Bild sehr laienhaft. Aber egal! Kinder könnten weiterphantasieren, darum ging es mir.

Nickname 03.04.2022, 22.12 | (21/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

Engellieder



Ich ließ meinen Engel lange nicht los,
und er verarmte mir in den Armen
und wurde klein, und ich wurde groß:
und auf einmal war ich das Erbarmen,
und er eine zitternde Bitte bloß.

Da hab ich ihm seine Himmel gegeben, –
und er ließ mir das Nahe, daraus er entschwand;
er lernte das Schweben, ich lernte das Leben,
und wir haben langsam einander erkannt...

Rainer Maria Rilke

Nickname 27.10.2021, 00.27 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Typ, der aus der Flasche kam

Nachspeise gibt´s ned. Aber ihr könnt ja den Geist, der aus der Flasche kam, mitinhalieren.

Nickname 13.07.2021, 11.34 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es schüttet seit Tagen

Ich brauchte Sonne. Also beschäftigte ich mich mit einem Sonnenbild, geknipst im Hafen von Zadar.

Das Ausgangsbild:



Zweitens, ewig gebraucht dafür, damit das Ergebnis passt:



Den Stil des zweiten Bildes im ersten übernommen:



Hach, wie sehr das Spaß macht.

Nickname 06.12.2020, 21.11 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Felsenhaus



In Caorle gibt es eine Menge beeindruckender Felsskulpturen direkt an der Meerespromenade. Ursprünglich als Wellenbrecher gedacht, erfreuen diese Felskunstwerke nun Besucher und Einheimische. Und jährlich werden neue Bildhauer eingeladen, die Kunstmeile wächst und wächst.
 
Natürlich kreucht und fleucht es dort. Aber das sieht nicht jeder.

Nickname 08.10.2020, 22.56 | (12/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

bastellustig...

... bin ich dafür immer noch, weil ich ach so beständig und treu sein muss, sagt mein Sternzeichen..



Diesmal feiere ich damit den Beginn der Hupf-in-See-Saison.

Nickname 01.07.2020, 13.47 | (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frühlingsmandala

Eigentlich sollten die Beete gemacht werden. Aber mei, dann geht´s halt net. A net so schlimm.
Dann setzt man sich halt an den Compi und bastelt. Das Tun ist nett. Mehr noch nett, als das Mandala selbst. Ein bissl Kitsch muss seeeiiin *träller* Bitte Lobeshymnen untern Tisch zu kehren. Die sind doch echt jetzt für´n Corona. 

Nickname 26.04.2020, 13.24 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Chaos im Kopf, äh Header.

Zunächst: Reginas Bitte war mir natürlich nicht Bähfehl! Nein! Sie war mir Gebot! Mit allem was sie sich wünschte! So!

Meine drei Leseinnen wissen ja vermutlich alles von mir.. (nöl)...also natürlich auch, dass ich den Herbst hasse. Darum schlage ich mir in dieser Zeit gerne den Kopf voll mit bunten Ablenkungen. Tunneltechnik! Das da oben soll also trickreiche Herbst-Selbsthilfe symboläsieren. Dieser Herbst soll aber auch sportwiff sein und bleiben. Täglich 1 Stunde Schinderei im grausigen Freien, damit ich noch mehr als die schon erreichten 10 kg abnehme. *stolzgeschwellt*

Ach ja, übrigens, damit die 3 Damen und der eine neuerdings sehr abwesende Herr sich nicht langweilen, kann man im Header auch sechs Seelchen finden, falls man das denn nu will. Den Käse für das Frohlein hab ich aber leider vergessen!  Macht das was?

Nickname 11.10.2019, 20.51 | (25/8) Kommentare (RSS) | TB | PL

OMG!! AAAAAAAAAAAAHHRRRG!!



Seid ihr wahnsinnig??? Mir fehlen (fast) die Worte!!! 
Frohlein Kathy! Erst malt er mir so doll mein Wohnzimmer, nur um es danach zu VERSIFFEN??? Wassollndas? Und ihr anderen!! SCHÄMT IHR EUCH DENN GA NICH?! 

Nickname 15.09.2018, 22.34 | (14/6) Kommentare (RSS) | TB | PL