Blogeinträge (themensortiert)

Thema: heute

Lach-Attacke

Nickname 05.05.2020, 14.33 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Teilweise blöd, teilweise aber auch nicht.

Vorgestern Nacht ist mir die Rippe dann richtig gebrochen. Die Apothekerin schickte mich ins UKH, sonst wäre ich gar nicht dorthin. Sie waren eh recht korrekt, naja. Menschlich gut behandelt wird Sensibelchen nicht immer. Druckverband bekam ich keinen. Deswegen ist die Rippe immer wieder knackend aufgesprungen. Alles eine Tortur wenn man allein ist. Anziehen, waschen, aufsetzen, alles Dinge die nur sehr schwer zu handhaben sind. Weil ich so lange zum Anziehen brauchte und fror, hab ich jetzt auch noch Husten und Niesreiz. Dabei knackt dann jemand Aufmüpfiges manchmal wieder.
Juhu, ich büße grad irgendwelche Sünden ab! Das Privileg muss man mal haben, nicht wahr? Pfff...
Weil´s doch wahr ist!
Aber ich habe den Garten.

guckst du brav                     

Da saß ich heute! So schön! Und fotografierte! Alles von dem Platz aus. Gräser, Katze, Wiesenblumen. Schaute Modekataloge, trank Kaffee und las ein altmodisches Sachbuch über die Zauberflöte. Idylle pur! Und nun wird es wieder. Die Besserung hat schon begonnen! 

Nickname 23.04.2020, 23.57 | (7/7) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frohe Ex-Ostern!

Für alle Wohnungsmädeln und -bub bot ich unlängst eine kleine Ostereiersucherei im Freien. Die drei Häschen hatten gleich sechs Eier für meine Allerwertesten allerwertesten Besucher versteckt. Und die sind immer noch da! Wer findet darf natürlich schnabulieren. Aber nicht schmatzen, ja?

Nickname 12.04.2020, 00.25 | (14/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Januar-Header

Der meinen Fans zuliebe unzureichend versteckte Spruch ist irgendwie schlau. Naja, ist ja auch von Seneca. (gest. 65 n.Chr.)  Mit einer winzigen Abwandlung. Der schrieb nämlich "der Ruhende". Dieser frauendiskriminierende Knülch....!

Nickname 13.01.2020, 01.03 | (15/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Einen guten Rutsch!


und ein schönes sorgenfreies Jahr
wünscht euch von Herzen,

Tirilli 

Nickname 31.12.2019, 19.57 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frohe Weihnachten!



Habt es schön!

Nickname 23.12.2019, 21.20 | (7/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Rundreise

Ich wollte mal ausprobieren, wie es mir geht, wenn ich alleine reise. Um nicht zu viel allein zu sein, besuchte ich aber erstmal meine Salzburger. Meine Lieben leben ja alle dort. Hauptziel der Reise war aber Reutte, vorher klaubte ich noch eine deutsche Freundin auf und dann waren wir drei göttlich unbefangene Tage bei Luposine bevor ich alleine weiter reiste. 
Das war die Runde, sie dauerte acht Tage:



Nun könnte ich ja nach altem Bloggerbrauch mit lauter Reisefotos langweilen. Davon gäbe es viele!
Tu ich nicht! Bin ja ein soziales Wesen.  Aber ein paar markante Sachen... mal sehen.

Der Header zum Beispiel, stammt aus Innsbruck.

Die tolle Wanderung am Höhenweg am Plansee. Diese Postkartenidylle müsst ihr sehen:



Und so weiter immer heiter. Vielleicht suche ich noch ein paar Skurilitäten heraus. Ach ja, apropos! Der golden geputze Busen weiter unten war auf einer Rüstung bei den "schwarzen Mander" in Innsbruck am Taillengurt gewesen. 

Mir ging es gut, auf der Reise. Kein Grund für irgendwelche Ängste, zum Beispiel die Sorge, dass ich was nicht finden könnte, die Navi war immer wie ein Freund für mich. ;-)

Nickname 25.06.2019, 00.39 | (7/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

VonFerdl lädt zum Frühstück ein

Nachdem die Blogbeisitzerin halb verhungert eingetrudelt ist, konnte sich VonFerdl nicht lumpen lassen:

Nickname 05.06.2019, 10.19 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frühstück bei Tirilli, oder: Wenn VonFerdl einlädt,

der sich nicht lumpen lässt: ...weiterlesen

05.06.2019, 00.00 | (24/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Braf sein in Kärnten:

Weil die drei Leserinnen des Tirilli-Blogs sicher wissen wollen, was sich während der Abwesenheit der Blogbeisitzerin in dem ollen Haus samt Garten alles tut, voilà: 

Nachdem ich Tschutschi  vom Versprechen ihres Frauchens erzählt hatte ("Sie kommt nicht, bevor das Unkraut gejätet ist."), haben wir es uns erst einmal gemütlich gemacht, wobei ich überlegt habe, wie lange ich es in diesem ollen Kaff mit Blick auf die verschneiten Berge aushalten könne.

Resultat: Obwohl das Viech gemeint hat, es sei ihm auf Dauer lieber, nicht täglich zwangsgeknuddelt zu werden, ist mir für den Rest meines Lebens das Wetter in dieser Region zu unstabil und ich habe mich - sorry Tschutschi -  an die Arbeit gemacht.

Und hier, werte drei Frolleins, sind die vorher/nachher-Bilder:


Aber psssst: Der Weg auf der Rückseite des Hauses kommt erst im Herbst dran. (Und nein, weiter vorne beginnt kein Rasen.)


Bissi Tage, Mädels, braf bleiben und küss die Hand! 
(Der Blogbeisitzerin geht's gut, die kümmert sich Null (in Ziffern "0") um irgendwas.)

VonFerdl

Nickname 02.06.2019, 19.43 | (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Shoutbox

Captcha Abfrage



Kathy
:-) Danke liebe Regina. Habs gleich mal nachgekocht. Und ja, mit Knoblauch schmeckts besser :D
28.6.2020-23:42
Regina
Hallo @ Kathy
Ich hab sie noch nie gemacht, aber vielleicht hilft dir das weiter:
https://www.gutekueche.at/schnittlauchsuppe-rezept-13848
Gutes Gelingen! :-)
27.6.2020-19:57
Kathy
:-) Kann mir mal bitte jemand das Rezept für die Schnittlauchsupper geben?
Dange :-)
27.6.2020-0:39
Rote Rache
von Rote Rache

Do hot die guute Fraa aaber viel recht. Ih esse au 4 Knoplich om Tog.
Grieß sie
Zora :D :D :oha: :cool:
- °-° -
Schnittlauchsuppe drüber schütte.
26.3.2020-1:58
Kathy
Leute! Bei allem rumblödeln: Der Ernst der Lage lässt mich nur hoffen, Ihr seid und bleibt Alle gesund. Gebt auf Euch acht!
Die Natur erholt sich gerade vom Menschen, es hat alles seinen Sinn!
21.3.2020-0:29