Was zum anziehen.

Eine anregende Ausstellung für Schuhliebhaberinnen.



Und nun sag, welche willst du haben? 

Tierische etwa?



Naschkatzige wären vielleicht...ähm... am allerehrlichsten?



...oder doch lieber die gesunde Banane?



Besteck dich doch mal durch die Gegend!



Und falls du in den Wald humpelst, achte auf die Rehe!



Aber gehe dorthin besser nicht auf  Stecknadeln. (Es sei denn, du hast gesündigt!)



Denn dann sähen deine Füße vielleicht so aus. Oh mein Gott, da nütze auch kein Schuhwechsel!



Und was gäbe das für Blicke von anderen...!



Dann schon lieber scharf und schneidig, oder?



So, und nun bin ich autoritär. Du musst dir ein Paar aussuchen. (Aber bitte nicht alle die Nascherei oder die Banane, bitteschön! *fg*)

Nickname 12.10.2015, 02.09| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kunst

Ein beeindruckender Fotograf!

Die lange Nacht der Museen

Alljährlich im Oktober veranstaltet der ORF diese Veranstaltung. Bis Mitternacht sind sämtliche Museen und Galerien offen und man kann mit einer einzigen recht günstigen Karte zu Fuß oder mit dazugehörigen Verkehrsmitteln unendlich viele Ausstellungen in verschiedenen Städten besuchen, Events inbegriffen.

Heuer haben mich zwei Ausstellungen begeistert und ein ganz besonderer Künstler beeindruckte mich besonders. Der Maler und Fotograf  Roberto Kusterle! Ich stelle ein paar Links her, muss aber gleich dazu sagen, dass die großen Fotos der Ausstellung beeindruckend scharf waren, was man im Netz natürlich so nicht erleben kann.

Roberto Kusterle portraitiert, aber wie er seine Modells künstlerisch ausgestaltet und auch, wie er das Licht setzt, das muss man gesehen haben!

Roberto Kusterles Webseite  (Zum Beispiel dies!)

Bilder, die ich besonders zeigenswert finde:

Näherinnen n der Dürre (1. Foto anklicken)

Song Branch

Must Gallerie

Weiter stöbern

Die zweite Ausstellung von der ich sprach ist leichtfüßiger. Davon demnächst.

Nickname 05.10.2015, 01.10| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kunst