Opatija

Dieser kroatische Ort an der nördlichsten Stelle der Kvarnerbucht wurde früher Abbazia genannt. Er war schon in der Zeit der k. & k. Monarchie ein mondäner Bade- und Luftkurort. Der höchste Adel,  wie das Kronprinzenpaar Rudolf und Stephanie, Kaiser Franz Joseph I. und Kaiser Willhelm II. besuchten diesen Ort.

Viele alte Gebäude vermitteln ein wenig von der Stimmung, wie sie wohl damals dort geherrscht haben mag
.

url05opat_hafenausschnitt_blau.jpg
viel Blau im kleinen Hafen
url05waschtag.jpg
Waschtag! :-)
url05opat_hafen_blau.jpg
Ein kleiner Hafen an der Seepromenade
Shoutbox

Captcha Abfrage



Kathy
:-) Danke liebe Regina. Habs gleich mal nachgekocht. Und ja, mit Knoblauch schmeckts besser :D
28.6.2020-23:42
Regina
Hallo @ Kathy
Ich hab sie noch nie gemacht, aber vielleicht hilft dir das weiter:
https://www.gutekueche.at/schnittlauchsuppe-rezept-13848
Gutes Gelingen! :-)
27.6.2020-19:57
Kathy
:-) Kann mir mal bitte jemand das Rezept für die Schnittlauchsupper geben?
Dange :-)
27.6.2020-0:39
Rote Rache
von Rote Rache

Do hot die guute Fraa aaber viel recht. Ih esse au 4 Knoplich om Tog.
Grieß sie
Zora :D :D :oha: :cool:
- °-° -
Schnittlauchsuppe drüber schütte.
26.3.2020-1:58
Kathy
Leute! Bei allem rumblödeln: Der Ernst der Lage lässt mich nur hoffen, Ihr seid und bleibt Alle gesund. Gebt auf Euch acht!
Die Natur erholt sich gerade vom Menschen, es hat alles seinen Sinn!
21.3.2020-0:29