Ausgewählter Beitrag

Besserung und neue Gier

Den halben Tag verfolgt mich Fr. Schnuzl mit ihrem fordernden MEAOOU.
Sie will ständig noch und noch und noch.... von dem neuen Diätfutter. Das ist ja schon fast Mobbing was die da treibt!! Pfff. Ich aber muss streng und konequent sein, darf nicht zu viel geben. Übergewicht ist für die Leber fatal wenn sie schon angeschlagen ist.

Frau Schnuzl war immer dick. Aber mei, wenn ich Übergewicht habe, dann darf doch auch mein Kätzchen? ;o) Jetzt ist sie aber schlank. Ich las nun, das mit dem Leberproblem trifft oft gerade dicke Katzen, besonders, wenn sie plötzlich stark abnehmen. Vielleicht nahm sie unter anderem auch so stark wegen des entzündeten Zahnfleischs ab, eine Folge des nicht behandelten Zahnsteins. Da hab ich leider zu wenig aufgepasst.

Ich schreibe das hier so ausführlich, um andere Katzenbesitzer darauf aufmerksam zu machen!

Übrigens, mit der neuen Nahrung, der Infusion und der Tablette geht es meinem Kätzchen gleich wieder sehr gut! Sie ist fast wie gesund! Zwar schläft sie weiterhin viel und geht kaum raus, aber bei dem Alter ist das doch wohl eher normal.

Nickname 05.10.2008, 21.12

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Renate

liebe tirilli,
jetzt hab ich leider sehr lang nicht in deine seite geschaut. nun lese ich, dass deine liebe frau schnuzl krank war. gottseidank gehts ihr besser (erleichtert bin). mit großem vergnügen las ich gerade die schnuzlgeschichten.meine cleo ist auch so ein kapriziöses persönchen :clown:
alles gute der lieben katzendame und der menschendame ein gesundes neues jahr!
mit lieben grüßen aus meiner neuen heimat norwegen,
renate

vom 10.01.2009, 10.32
4. von christine b

wie freu ich mich mit dir, dass deine süße schnuzeline wieder frißt und dann gleich noch soviel dazu, dass du sie wieder abhalten mußt, zuviel zu mampfen.

aber es ist sicher ein tolles gefühl, wenn man sieht, wie das geliebte tier wieder auf die beine kommt und endlich wieder mit lust frißt.
frau schnuzl, bitte werde steinalt!

mein dackelchen ist auch 17,5 jahre alt geworden, es ist schön, wenn man tiere so lange behalten darf.




vom 06.10.2008, 14.55
3. von Monika

:-) Na bitte, sie hat Appetit!

Sie will offensichtlich aufholen, Nahrung zum Wiederaufbau.

Und sie merkt wahrscheinlich auch, daß das Diätfutter für sie besser ist / ihr gut tut.

Und im Schlaf regenieriert sich der Körper.

Also es geht aufwärts!

Wollja.

Liebe Grüße ausm hoohen Norden!!

Monika



vom 06.10.2008, 11.56
2. von Eveline

Du weißt, was ich schreiben will, ich spar's mir, sonst meinst du, mir fällt sonst gar nix mehr ein und ich wiederhol mich dauernd :nachdenk:

Alles wird gut!! ;-)
Sag ich doch!! :-)

Busserls, gut's Nächtle! *riesigmitfreu*
Eveline

vom 05.10.2008, 23.17
Antwort von Nickname:

Nö, ich weiß nicht. *sssffg*
Schreibs her, los, folg! gucklachschau.gif
1. von von der eigentlich im Urlaub seienden

Jippi, :D *freu mich, ganz doll*
Ja, man warnt auch beim Menschen vor Radikaldiäten aufgrund der starken Entgiftung der Leber in solchen Zeiten.
Warum sollte das beim Tier dann anders sein...? Ìst das schön, dass es dem Schnuzlchen ihrem Alter entsprechend wieder gut geht. Ich würde mein geliebtes Tierchen auch nie aufgeben und pflegen solange bis es wirklich keine Hoffnung mehr gibt, koste es was es wolle, ich unterscheide da nicht zwischen Mensch und Tier. Aber bei Frau Schnuzl gabt es ja genug Hoffnung, und siehst du? die Entwicklung gab dir wieder recht.. *freu, freu, freu*
*schmatzer für dich und's Schnuzlchen*

:D

vom 05.10.2008, 22.31
Antwort von Nickname:

Danke, dass du dich mitfreust ((Katinka))
Es bleibt das Problem zwar, aber so dürfte es eine Zeit gehen und das ist soooo schön!
*winke mit dem großen Zehen* *g*
Shoutbox

Captcha Abfrage



Rote Rache
von Rote Rache

Do hot die guute Fraa aaber viel recht. Ih esse au 4 Knoplich om Tog.
Grieß sie
Zora :D :D :oha: :cool:
- °-° -
Schnittlauchsuppe drüber schütte.
26.3.2020-1:58
Kathy
Leute! Bei allem rumblödeln: Der Ernst der Lage lässt mich nur hoffen, Ihr seid und bleibt Alle gesund. Gebt auf Euch acht!
Die Natur erholt sich gerade vom Menschen, es hat alles seinen Sinn!
21.3.2020-0:29
Regina
Ach so :D da bin ich aber froh, Kathy :-) aber nun wissen Sie was zu tun ist, falls Husten sich meldet :D
9.3.2020-18:44
Kathy
LOL, Danke Regina :D - wenns dann soweit kommt, aber das da unten war nur ein C-Scherz. :cool:
°^°^°
o ohh :-O
8.3.2020-22:42
Regina
Oh weh! :-( Viel trinken, aber nix Kaltes, Hustenbonbons lutschen, Hustensaft schlucken, Honig löffeln... gute Besserung und alles Liebe :-)
8.3.2020-22:22