Ausgewählter Beitrag

Feuerwerk in Maria Wörth

Unlängst aus der Hand geschossen, bei Regen und Wind. 


Von ca. 200 wurden halt nur drei. Aber so sollte es eh sein. 

Der See da ist der Buchstabensee, wie Frohlein Kathy ihn zu nennen pflegt, die etwas phantasielos-konservativen Eingeborenen sagen aber immer noch Wörthersee. Natürlich bin ich diesen Sommer wieder ca. 50 km darin geschwommen, allerdings in etwas türkiserem Wasser. Frohlein Kathy ahnte das natürlich,  es ist ja nicht umsonst froh. Hach, jetzt soll das endlich auch Frau Regina wissen: das Kinderl ist frohlein weil es alles ahnt, ja, das muss es sein, genau deshalb!!

Nickname 25.08.2019, 00.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Tirilli hinterm Rotweinglas

pff

vom 30.08.2019, 22.19
9. von Regina

@ Frohlein Kathy
Nachdem Sie von Herrn VonFerdl anscheinend keine Antwort bekommen, gebe ich meinen Senf dazu ;-)
Also ich denke, sowohl Ihre erste, als auch zweite Version (in beiden Fällen „zweiter Fall“) sind grammatikalisch korrekt – aber nur grammatikalisch, denn eine Begabung „des Katze Erschreckens“ sollte keinesfalls gefördert werden! :-(

Zurückkommend auf „künstlerisch begabt“. Ich bin beeindruckt, was alles unter „Kunst“ fällt. Ich hatte da eigentlich nur an die „schönen Künste“ und da im Besonderen an zeichnen, malen, kreativ gestalten gedacht. Also auch in diesem Fall: Danke für Ihr Kompliment :-)

vom 29.08.2019, 22.38
8. von Das Frohlein Kathy

@Herrn vonFerdl
Ich glaube die Kommasetzung und Wortreihenfolge im unteren Kommentar hätte anders sein müssen. Ich bitte den dadurch etwas entstellten Sinn zu enschuldigen.
Berichtigung:
Der Herr von Ferdl ist sogar in der Kunst der Katze Erschrecken begabt.
:nachdenk: :-( ? der, des???

Grüßle das Frohlein unbegabt in Grammatik :D

vom 27.08.2019, 11.50
7. von Das Frohlein Kathy

@Regina
... auch Sie sind künstlerisch begabt, wie jeder einzelne Kommentar hier beweist :)

Hier klicken

Sogar der Herr von Ferdl ist begabt, in der Kunst des Katze Erschreckens. :clown:

vom 27.08.2019, 11.31
6. von Regina

Oh DANKE, liebes Frohlein Kathy, jetzt werde ich ganz rot. :-)
Es ist mir natürlich eine große Ehre, wenn Sie durch mich inspiriert werden! Ich hätte mir nie träumen lassen, einmal als „Muse“ (Ich habe bei Wikipedia nachgelesen) :D zu fungieren, wo ich leider gar nicht künstlerisch begabt bin :-(

vom 27.08.2019, 01.10
5. von Frohlein Kathy


Ich gebe übrigens aus voller Überzeugung alle, alle! Komplimente an Sie zurück, liebe Regina.
All diese guten Eigenschaften können nur so offensichtlich zu Tage kommen, wenn sie jemand fördert. Der Künstler nennt das eine *Muse* haben ... bei mir funktioniert das auch ohne Küsse :clown:

PS: Und jetzt schauen Sie mal, was bei Wikipedia zur Muse steht :D :D :D Göttlich!

Der anderen Muse Tirilli wünsche ich nun auch eine wunderschöne Urlaubszeit, so wie Gott in Frankreich, und hoffe aber das sie ganz unfranzösisch zurück kommt. :-)

vom 26.08.2019, 12.27
4. von Regina

Das „Bescheiden“, Frohlein Kathy, ist bei den Punkten „…“ dabei :-)

vom 26.08.2019, 02.13
3. von Das Frohlein Kathy

ummmm :-( Regiiinaaaaaa!!!!!! :oha:
(wo ist denn hier der rote Kopf krieg/ blushing Smiley?)
:(
Bescheiden ham's vergessen -.-

vom 26.08.2019, 02.04
2. von Regina

Oh, danke für deinen persönlichen Hinweis, Tirilli! :-)
Wie Das Frohlein Kathy selber schreibt, ist sie wohl so „ahnungsvoll“, weil sie dich schon so gut kennt ;-) Aber sie ist ja noch viel mehr: einfühlend, ideenreich, künstlerisch begabt… und humorvoll, was sie grad mit ihrem Fotoapparat-Sager bewiesen hat :D
Und daran, dass sich Das Frohlein ihr „inneres Kind“ bewahrt hat und FROH durchs Leben marschiert, sollten wir uns alle ein Beispiel nehmen. :-)

vom 26.08.2019, 01.20
1. von Das Frohlein Kathy

Da muss man für Frau Regina allerdings berichtigen:
Tii spricht hier von meinem inneren Kind :clown:

Das *Kindlein* an sich ist 50 plus Ager und hat schon vor langer Zeit beschlossen der Tragik des Lebens zu trotzen und F R O H zu sein.

@Tii :D das hat nix mehr mit Ahnung zu tun wenn man deinen Blog seit 2009 liest.
Das Foto is super, dafür das es aus der Hand geschossen ist. Ich nehm dafür immer den Fotoapparat. :clown:

vom 25.08.2019, 12.34
Shoutbox

Captcha Abfrage



das Frohlein
Lieb Tii, großes Kompliment für die schönen Sterne wiedermal . Die werden von Jahr zu Jahr perfekter!
Auf Karton ausdrucken, Löchlein rein und an den Christbaum hängen! Sooo schöööön! :-)
4.12.2019-0:22
Regina
Na, da wird sich Herr VonFerdl aber freuen :D
19.11.2019-22:57
Das Frohlein
:cool:
Und zwar neben die Socken :cool:
18.11.2019-1:13
Das Frohlein
:D
Ich glaube, Tirilli hat mein Käslein nicht vergessen, sondern als Notration dem von Ferdl ins Reisegepäck gesteckt :D
17.11.2019-17:52
Regina
@ Herr VonFerdl
Alles Gute :-) und mögen Sie immer satt werden! ;-)
16.11.2019-19:35