Ausgewählter Beitrag

Gestern war es...

...mir einfach nicht möglich, zu bloggen. Zuerst hatte ich Gäste, dann Serverprobleme und dann weilte ich zu Besuch im meist verwaisten Elternhaus. Dort urlauben eines meiner salzburger Nichtchen und ihr Freund samt der Mama des Weibchens ;-))

Dort hatte ich gleich einmal einen anregenden Anblick vor der Nase:
Ca. 6 Kg ungeputzte Eierschwammerln. (Pfifferlinge sacht man bei euch, oder?) Die schießen im Moment wie die Fliegen. Ah na (nö), man sagt ja wie die Pilze... :o)) Alles gelb, dort unterm nahen Tannengrün, ein Wahnsinn, solche Mengen gab es mindestens seit der Zeit der Hexen nicht mehr! Oder gibt´s die noch, die Hexen?

Ich habe aber nur 0, 567367 Kg geputzt. Dafür jedoch die Tafel gedeckt. Das ist doch auch Arbeit, gell! :-))
Zusammen mit Serviettenknödeln war das, nach stundenlanger Pilzeputzerei... ;-)... hmmmmmmmm, einfach kööööstlich.

Jetzt steht noch ein Sackerl (ne Tüte) voll mit den Dingern in meinem Kühlschrank.
U n g e p u t z t :-((( Ob ich trotzdem noch eine Geburtstagskarte für Engelbert schaffe?

Nach dem bacchantischen Festmahl spielten wir bis in die tiefste Nacht Karten. Ein Spiel aus Mexiko. Hier kennt es seltsamerweise niemand, dabei ist es so gut!! Unterhält etwa eine Stunde lang. Das beste Kartenspiel breit und weit! Man nennt es Continental.

Will jemand, dass ich es erkläre?

Aber nur, wenn der mir verspricht, das dann auch wirklich zu spielen! Macht ja eine Heidenarbeit, das zu erklären ;-)) Und ich bin faul. Sehr faul. Megafaul.
Andererseits, wenn ich es tu, schaffe ich mir wieder Punkte für den Himmel... so gut ist dieses Spiel....

Nickname 20.08.2005, 02.25

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Mariannchen

unbedingt bitte erklären, und zwar nicht nur das Kartenspiel sondern auch die Schwammerlsoße. Bitte, bitte

Marianne

vom 20.08.2005, 15.55
4. von meinereiner

kartenspiel?
jaaaa, bitte bitte erklären, hab doch spielerfreunde :-)

lieben gruß
meinereiner

vom 20.08.2005, 10.22
3. von Frau Waldspecht

Semmelnknödeln mit Pfifferlinge....ja, die könnt ich ejtzt schon zum Frühstück verputzen (natürlich nur geputzte ;-) )
Kartenspiele, ja, das ist was für lange Novemberabende, am liebsten mit Frau Nachbarin.
Und ob ich morgen noch Lust hab und fähig bin, für Engelbert ne Geburtstagskarte zu zaubern wird sich zeigen.
Liebe Grüße, Anette

vom 20.08.2005, 07.16
2. von Bärenmami

Pfifferlinge....seit gestern bist Du nun schon die 2., die mir das was vorschwärmt. Das sind Kindheitserinnerungen. Hier war es wohl wirklich zu kalt. Mit Pilzen hab ichs eher als mit Karten..
Mir fällt au: Egal wie früh ich aus dem Bett falle..es war immer schon jemand da.
:)
Liebe Grüße für ein pilzreiches Wochenende
Barbara

vom 20.08.2005, 06.23
1. von Renate

Continental? Spielt man/frau das mit Romekarten??? Ich bin doch eine leidenschaftliche Kartenspielerin - bitte, bitte, erklär es!
Aber lass dir Zeit ... die langen Abende zum Kartenspielen kommen ja erst ab November ... ;)
Schwammerl sind eins der wenigen Lebensmittel, die ich zur Zeit nicht essen darf ... :(
Liebe Grüße
Renate

vom 20.08.2005, 03.22
Shoutbox

Captcha Abfrage



Kathy
Ooh, von mir auch Happy18!! , die Pubertät ist überstanden :D . Mein Kommentar zu Mühe und Muse eines Blogs war jetzt aber Zufall :) . Fettes Dankeschön für dein Durchhaltevermögen, lieb Tii. :h:
25.1.2023-13:22
Regina
Happy 18! :cool:
25.1.2023-1:19
Tirilli
Danke Regina! :h:
1.1.2023-10:46
Regina
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2023! :)
31.12.2022-16:35
Kathy
Nein Ihr Lieben, ich zweifle nicht an euren Verstand. :)
Heutzutage weiß man nie dank AI ob eine Waschmaschine tatsächlich eine ist. :D
Bei mir rülpsen noch ganz andere Geräte. :clown:
30.12.2022-13:38