Ausgewählter Beitrag

köchelnd

Ich bin ja keine leidenschaftliche Köchin.  Und in der Leistung... hm, na ja, sagen wir mal: sehr durchschnittlich. Von 10 möglichen Punkten würde ich mir so etwa 5 verpassen.
Nun, zum Beispiel:
trine_isst.jpgMan nehme Vollkornnudeln und koche sie nicht windelweich.
Fast zugleich werfe man in die heiße Pfanne 33 Tröpfchen Olivenöl, quäle dort Zwiebeln und Knofl glasig, geselle Tomatenstückchen dazu, und misshandle nun Zucchinistückchen auf die gleiche Weise. Dies alles aber nicht zu lange, sonst fallen die ins Koma! Damit die nun nicht so langweilig ausschauen, werfe man zur optischen Aufbesserung noch Maiskörner dazu und für den allgemeinen Pepp noch etwas Chilli und Majoran. Salz? Ist doch wohl klar, hey!
Am Teller dann bedecke man die entstandene Schmach gnädig mit etwas Parmesan.

Nun also Mahlzeit.....

HACH SCHMECKT DAS LANGWEILIG!

Bitte liebe köchelnde Meisterinnen und Meister, was fehlt denn da? Nu sagt aber nicht: "Na Fleisch doch, du Doofe." Ich will nämlich keins, nein nein!

Nickname 07.10.2008, 22.45

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Eveline

Ich schrieb MINDESTENS eine 8 und das nur deswegen, weil du sonst wieder gejammert und dein Licht unter den Scheffel gestellt hättest :cool:

Ich meine, den Frechdachs durchschaut zu haben :D

vom 11.10.2008, 11.14
10. von Quizzy

Hmmmmm, ich hab mich wohl ein bisserl missverständlich ausgedrückt: Die Tomaten und Zucchini (und Paprika) werden nicht angebraten, sondern nur im eigenen Saft gedünstet, nicht in der Pfanne, sondern in einem kleinen Topf und höchstens auf Stufe 3 bis 4 auf dem Herd - da kann nix anbrennen, weil die Tomaten genügend Feuchtigkeit ziehen! Das Olivenöl kommt nur für den Geschmack und zum besseren Verdauen der Vitamine oben drüber - alles klar?
Und natürlich gibt's dazu noch ganz viel frisch gehobelten Parmesan ... ich werd mir gleich meine Einkaufsliste schreiben!
KNUDDERLE
Renate

vom 11.10.2008, 09.01
9. von frechdachs

Liebe Ti,

Zu 1. Woraus schließt du das? :nachdenk: Weil ich kochen kann? Da würde Herr VonFerdl aber direkt den Einwand bringen, dass Männer die besseren Köche sind, oder? :clown:

Zu 2. Treffer! Bin oberhalb der Region zu Hause, wo man das Hasenfutter Wurzen nennt. :D

Viel Spass beim weiteren Eingrenzen des Rätsels oder soll ich lösen?


vom 10.10.2008, 18.12
Antwort von Nickname:

Na, ob Von Ferdl kochen kann, tja, das ist die Frage...
Sie ist aber nicht so drängend, weil der sich ja meist bekochen lässt!

Du bist weiblich und Schluss! ;-)
Nicht nur wegen dem Kochen, Männer schreiben anders, trockener, sachlicher... hm... naja, anders halt! :-D
Ich dachte immer, "Frechdachs" sei ein Ersatznick für besondere Anlässe und du würdest den nur manchmal verwenden. Deswegen die Frage, wer du wohl sein könntest...
Nun, bist du immer nur die Frechdachs?
Das ist heute meine Frage, mehr nicht! Was bedeutet: Ja nicht auflösen! *g* Ich weiß sicher langsam eh auch so mehr! Tjajaa... vielleicht. :-)

Liebe Grüße!


8. von Eva

Sauerrahm hätte ich rein .... viele Grüße auch an Fr. Schnuzl von EvaohneZeit ;)

vom 09.10.2008, 19.10
Antwort von Nickname:

Ach ja, hatte ich früher manchmal gemacht. Dann wurde meine Milchsäureunvertäglichkeit stärker und der Sauerrahm schimmelte mir immer weg, weil ich stets nur einen Teelöffel davon nahm wenn es mal nötig war.
Danke für den Tipp liebe Eva!
7. von frechdachs

Etwas Möhrchen geben noch leichte Süsse. Zum Gegengewicht dazu ein paar Tropfen Essig oder Zitrone, das hebt ungemein und nimmt allen Essen die Langweile. Und statt Fleisch schmeckt sehr lecker Sojagranulat. Scheint es z. B. in Österreich bei DM zu geben. Ansonsten in Reformhäusern, bzw. hier in Deutschland in gut sortierten Supermärkten. Ging bei meinem unwissenden Vater einwandfrei als Hackfleisch durch. :D

Sehr lecker ist auch, Salz durch Hefepaste zu ersetzen, halt das natürliche Glutamat, wenn man es verträgt.



vom 08.10.2008, 13.53
Antwort von Nickname:

Liebe Frechdachs, das mit Möhrchen und Säure ist ein toller Tipp! Muss ich unbedingt mal probieren! Zu Soja konnte ich mich nie überwinden, das klang für meine Ohren immer zu gesund (Kindheitsschaden... *g*) Soja hab ich noch nicht einmal gekostet!Wird Zeit, dass ich das mal ablege..... es war aber auch so gut wie nie Gelegenheit dazu. Ich kaufe es demnächst dort!
DANKE!
Ach ja, wer bist denn du! Das fragte ich mich schon oft.
Na gut, zwei Hinweise hab ich ab jetzt:
1. weiblich
2. Deutschland, mehr nördlich. Denn Möhrchen sagen ja nicht alle, nüch? :-D
Liebe Grüße!
6. von vonferdl

und zum schluss schokoladetunke über die ganze pampe. :D

vom 08.10.2008, 10.07
Antwort von Nickname:

HUHUUU, Frechdachs!!
Siehste, er kann nicht kochen!
Huhuuu, alle anderen!!
Vonferdl kann da nüscht!
Wenn man seine Speisen essen täte, würde man TOT UMFALLEN!
perlweiss.gif
5. von Kehrtraud

Du hast nicht zu wenig in die Sauce getan, sondern zuviel! Nur Zucchini in Öl mit Knoblauch unter die Nudeln gemischt - das wärs gewesen. Oder nur Tomatne (in Stücken, aus dem Glas) mit Salz und Kräutern, das schmeckt doch. Mais zu Nudeln - bäh!

vom 08.10.2008, 09.23
Antwort von Nickname:

Zu viel, das finde ich interessant. Normalerweise bin ich nämlich die, die es schlicht macht. So gesehen kann ich das nachvollzienen. Mal probieren muss ich nicht, kann mir vorstellen, wie es schmeckt. Ja... eh nicht schlecht... sollte ich oft berücksichtigen, danke!
Ich war verbrachte doch die Kindheit in Chile. Dort gab es jeden Tag irgendwo Mais drinnen. Sei es in der Suppe, im Gemüse oder pur. Mit Mais gefüllte Tomaten, das war ein Highlight! Sowas behält man bei wenn man nur ein bisschen Kitsch in sich hat! ;-). Du weißt doch sicher eine Speise aus der Kindheit die in dir immer noch sehr viel angenehme Gefühle bewirkt? Siehste ;o)
Mais bei Bandnudeln: Nein danke. Bei Spiralnudeln im Kuddelmuddel: oh ja. lautlachend_durchs.gif
Danke für deinen Kommentar, liebe Kehrtraud!


4. von Eveline

Wir haben bei dir mindestens eine 8 bekommen :D
Da gehört noch Pizza- oder Spaghettigewürz rein (ich nehm die immer in Bella Italia am Markt mit, kriegst aber auch hier in der Feinkost)
(und ich tu meist noch Tomatenmark und Brühe dazu und evtl. Creme fraiche)

Mahlzeit :) *sonneschick* :cool:

vom 08.10.2008, 09.10
Antwort von Nickname:

Eine 8 habt ihr bekommen? Ja, wat heißtn das! Hattet etwa damals ihr gekocht?
Nönö, das war ICH bitteschön!
Und nur eine 8 bekam ich?? Keine 10??
HOILLLLLL!!!
:o)
3. von Quizzy

Bevor mir eine superschlanke Freundin gezeigt hat, wie sie Nudeln mit Gemüsesauce kocht, hätt ich's 100%ig genauso gemacht! Inzwischen hab ich von ihr gelernt, dass die Tomaten und Zucchini (evtl. noch gelbe Paprika) einfach im eigenen Saft angebraten werden, ein paar Kräuter dazukommen, dann vorsichtig pfeffern und salzen und zum Schluss wird das Ganze mit etwas Olivenöl übergossen - so kann das Öl nimmer verbrennen!
Ach ja, und sie nimmt prinzipiell Vollkornnudeln, die werden nicht pappig, wenn man sie in ausreichend Salzwasser bissfest kocht!
Viel Spaß beim Nachköcheln und einen sonnigen guten Morgen wünsch ich dir!
Renate

vom 08.10.2008, 07.18
Antwort von Nickname:

Quizzy, und wie machst du es, dass nichts anbrennt? Ich verwende nur so wenig Fett wie möglich, die paar Tropfen bedecken gerade den Pfannenboden. Eh in einer Teflon-Pfanne übrigens.
Aber dann nasche ich wieder... :-( ... und alle Vorsicht ist umsonst gewesen.
Das mit den ungesättigten Fetten weiß ich. Aber das bisschen Öl muss einfach drunter.
Gelbe Paprika, jawoll, mach ich nächstes Mal!
Danke für die Tipps!
Liebe Grüße!
2. von S(tef)unny

Statt dem Mais hätte ich gelbe Paprika genommen und vor dem Parmsean noch etwas Salsa-Soße drübergeschüttet oder ganz profanen Ketchup. Aber erste Wahl wäre: mit Zwiebeln und Knofi TOMATENMARK mit anbraten, ja dass wäre das ultimative I-Tüpfelchen gewesen.
Und jetzt fällt mir noch eine Variation ein: Gemüsebrühe in einem Täschen Wasser auflösen und mit aufköcheln .... diese Tipps von 5-Punkte-Köchin zu 5-Punkte-Köchin :clown:

vom 08.10.2008, 06.31
Antwort von Nickname:

Danke S(tef)unny, das mit den gelben Paprikas ist unbedingt vorgemerkt!
Salsasoße kenn ich nicht und Ketschup ist nicht so meins. Erstere würde ich gerne kennen lernen, aber ob es die bei uns gibt?
Was das Tomatenmark betrifft, das hatte ich. Hatte nur vergessen, das auch zu bloggen. Meine Verwandten sagen: Nicht nur Tomatenmark, Tomatensoße mit anderem, das war in Gläsern so am Markt angeboten wird. Naja, ich wollte halt kein Fertigprodukt dabei haben.
Gemüsebrühe - SUPERTIPP, mach ich! (Manchmal)

Danke dir!
Liebe Grüße!
1. von Oskar Unke

War mir doch gleich klar, daß der Oskar besser kochen kann. Tirilli! Ab in die Küche zum ÜBEN :D :D :D
Gelernt, ischt halt gelernt.
VG
Oskar :-)

vom 08.10.2008, 00.42
Antwort von Nickname:

wut116.gifwut116.gifwut116.gif

Herr Absurd ergreift jetzt also flott die Gelegenheit, der Tirillü eins auszuwischen. AHA.
Der Herr hat das nötig? Wenn ja, kann er also NUR DÜRFTIG KOCHEN! Ist doch logisch, nüch? So schaut´s aus!


Shoutbox

Captcha Abfrage



Kathy
Ooh, von mir auch Happy18!! , die Pubertät ist überstanden :D . Mein Kommentar zu Mühe und Muse eines Blogs war jetzt aber Zufall :) . Fettes Dankeschön für dein Durchhaltevermögen, lieb Tii. :h:
25.1.2023-13:22
Regina
Happy 18! :cool:
25.1.2023-1:19
Tirilli
Danke Regina! :h:
1.1.2023-10:46
Regina
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2023! :)
31.12.2022-16:35
Kathy
Nein Ihr Lieben, ich zweifle nicht an euren Verstand. :)
Heutzutage weiß man nie dank AI ob eine Waschmaschine tatsächlich eine ist. :D
Bei mir rülpsen noch ganz andere Geräte. :clown:
30.12.2022-13:38