Ausgewählter Beitrag

Novemberheader

Es ist jetzt gerade die passende Jahreszeit und da dachte ich, ich mach mal einen Header für mein Lieblingsgedicht. Man sieht die 4 Zeilen die ich als am wichtigsten empfinde im Hintergrund zwar nur angedeutet, aber genau so war es bezweckt. Es soll so sein wie bei einer bekannten Melodie, die einen nur in Fetzen von irgendwoher anfliegt. So als wehte sie von irgendwo her.... vielleicht sogar mit bejahender Gebärde. ;-)

Herbst

Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten,
sie  fallen in verneinender Gebärde.

Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt,
und sieh dir andre an: es ist in allen.

Und doch ist einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.

Rainer Maria Rilke

Nickname 03.11.2012, 01.21

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von christine b

ich liebe dieses gedicht! :-)

vom 04.11.2012, 18.07
1. von Sinta

und alle wünschen sich, daß die letzten
zwei Zeilen wirklich wahr sind

vom 03.11.2012, 12.57
Shoutbox

Captcha Abfrage



Kathy
Naja, is ja eh alles aus Luft bei Geistern ..insofern wirds bestimmt nur beim Fliegen ein bissl holprig für ihn.
-*°-°*-
GRÖÖL
2.7.2021-21:03
Tirillü
Ohje Kathy. Der Bloggeist hat aber Sonderzeichen zum fressen gern. Zum Trost: Jetzt hat er Bauchweh.
8-)
2.7.2021-13:33
Kath
Alle guten Dinge sind drei.. falls der Kommentar auch verschluckt wird isses nicht gut! Also der dritte Versuch gute Besserung zu wünschen: Gute Besserung Tirilli ! ..und Bloggeist, das ist nichts für den Spamordner :-(
1.7.2021-13:54
Regina
Liebste Tirilli
Herzliche Glückwünsche
zu 6000 Blog-Tagen!
:-)
29.6.2021-15:29
Kathy
Der Wimmelbild Header ist ein Märchen, :-) das jetzt schon so schöne liebliche und fantasievolle Geschichten erzählt, obwohl sie noch gar nicht geschrieben sind. :-)
31.5.2021-21:50