Ausgewählter Beitrag

Über Misanthropie

spruch_misanthrop.jpg

Also ich weiß nicht, puh.....
Der Spruch kann nur als Bonmot gemeint sein. Ich denke, das dürfte mehr Stoßseufzer als wirkliche Überzeugung sein. Vermutlich ist es eine Retourkutsche, warum auch immer.

Misanthropie ist Menschenhass und wer unter solchen negativen Gefühlen leidet, kann auch sich selbst wohl kaum wirklich mögen. Der finstere Menschenfeind sieht auf jeden herab, verbreitet negative Energie und mir kommt vor, er wird allmählich selbst zu dem grimmigen Typ, den er in jungen Jahren verabscheute. (Welch Ironie des Schicksals!)

Wer viel Schlechtes denkt, vermehrt das Gedankengift auch in seiner Umgebung. Die Reaktionen der Umwelt verstärken die negativen Tendenzen des bitteren Gesellen, das ganze bekommt eine Eigendynamik, schaukelt sich hoch und endet nicht selten im Desaster.

Ich würde jetzt gerne auf das Zitat hin schreiben, Misanthropie sei eher dumm als klug. Aber es ist beides nicht, es ist überhaupt keine Verstandessache.

Mir scheint Misanthropie zerstörerische Trauer um ein irreales Ideal zu sein.

Perspektive 2010

Nickname 18.03.2007, 20.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Perspektive2010

Nur am Rande: Das Zitat war eher eine Anspielung auf eine Diskussion in der deutschen Blogosphäre (vgl. Hier klicken) seinerzeit. Mitunter nutzt rechtes Gesocks Blogs, um hier in D rechtes Gedankengut aus den USA salonfähig machen zu wollen. Man versteckt sich hinter "Islamkritik" und Israelflaggen, obwohl man primär rassistische, katholisch erzreaktionäre bis evangelikale und andere Schei**e verbreitet. Insofern ging es mehr um die Verächtlichmachung dieser Leute als um Misantrophie. Hier gibt es im Übrigen auch Fun-Shirts mit dem Aufdruck "Ich bin kein Rassist, ich hasse alle Menschen gleichermaßen" - als Antwort auf dumpfen Rassismus. Also den Spruch entsprechend in diesem Kontext bewerten. Ich denke, ich werde den Link noch zu dem Rassisten packen, dann wird das klarer ;)

Gruß

Alex

vom 18.03.2007, 23.20
Antwort von Nickname:

Hallo Alex. Gut, dass du das zurechtrückst. Wenn man so über die Denkungsart der Rassisten nachdenkt.... es scheint ja tatsächlich noch das gescheiteste Konter zu sein.
lg. Tirilli
P.S. ich hab gesehen, der Link gefiel dir... :-))
2. von Eveline

pffffff........
neeeeeeeeee........

Alles, was wir aussenden, kommt zu uns zurück - deswegen: lieber liep sein :)

Huggels, Eveline

vom 18.03.2007, 23.10
1. von Karin

Ich kann mich auch nicht mit diesem Zitat anfreunden - aus denselben Gründen wie Du es in Deinen Ausführungen beschreibst.

Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, Misanthropen sind sogar SCHLIMMER als Ras.sisten - weil erstere ALLE Menschen hassen. Damit will ich keineswegs das andere beschönigen, es ist ebenso verabscheuenswürdig, ANDERE Menschen zu bevorurteilen und ihnen gegenüber intolerant zu sein.
Aber gleich ALLE Menschen zu hassen (was auch impliziert, dass solche Menschen sich selbst ebenfalls, wenn nicht sogar zuallererst und am meisten, hassen), ist einfach fatal.

Ich hoffe, es wurde einigermaßen deutlich, wie ich das meine, denn ich möchte nicht, dass irgendwelche Missverständnisse entstehen.

LG Karin

vom 18.03.2007, 22.44
Shoutbox

Captcha Abfrage



Rote Rache
von Rote Rache

Do hot die guute Fraa aaber viel recht. Ih esse au 4 Knoplich om Tog.
Grieß sie
Zora :D :D :oha: :cool:
26.3.2020-1:58
Kathy
Leute! Bei allem rumblödeln: Der Ernst der Lage lässt mich nur hoffen, Ihr seid und bleibt Alle gesund. Gebt auf Euch acht!
Die Natur erholt sich gerade vom Menschen, es hat alles seinen Sinn!
21.3.2020-0:29
Regina
Ach so :D da bin ich aber froh, Kathy :-) aber nun wissen Sie was zu tun ist, falls Husten sich meldet :D
9.3.2020-18:44
Kathy
LOL, Danke Regina :D - wenns dann soweit kommt, aber das da unten war nur ein C-Scherz. :cool:
°^°^°
o ohh :-O
8.3.2020-22:42
Regina
Oh weh! :-( Viel trinken, aber nix Kaltes, Hustenbonbons lutschen, Hustensaft schlucken, Honig löffeln... gute Besserung und alles Liebe :-)
8.3.2020-22:22