Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 30.09.2019

Generationsübergreifende Traumata

Heute mal ein ernstes Thema. Gerade eben sah ich eine Doku die es in sich hat! Für die Nachkriegsgeneration besonders, aber auch für alle, deren Familie nicht ganz unproblematisch ist, könnte der Film eine Offenbarung sein. Nach meiner Erfahrung also eh leider für fast alle. 

Eine Stunde die sich lohnt! Eine, die eventuell Verzeihung für andere und sich selbst bewirken kann. Und was gibt es besseres als das?

Nickname 30.09.2019, 21.52| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: nachdenklich

Shoutbox

Captcha Abfrage



Kathy
:-) Danke liebe Regina. Habs gleich mal nachgekocht. Und ja, mit Knoblauch schmeckts besser :D
28.6.2020-23:42
Regina
Hallo @ Kathy
Ich hab sie noch nie gemacht, aber vielleicht hilft dir das weiter:
https://www.gutekueche.at/schnittlauchsuppe-rezept-13848
Gutes Gelingen! :-)
27.6.2020-19:57
Kathy
:-) Kann mir mal bitte jemand das Rezept für die Schnittlauchsupper geben?
Dange :-)
27.6.2020-0:39
Rote Rache
von Rote Rache

Do hot die guute Fraa aaber viel recht. Ih esse au 4 Knoplich om Tog.
Grieß sie
Zora :D :D :oha: :cool:
- °-° -
Schnittlauchsuppe drüber schütte.
26.3.2020-1:58
Kathy
Leute! Bei allem rumblödeln: Der Ernst der Lage lässt mich nur hoffen, Ihr seid und bleibt Alle gesund. Gebt auf Euch acht!
Die Natur erholt sich gerade vom Menschen, es hat alles seinen Sinn!
21.3.2020-0:29