Blogeinträge (themensortiert)

Thema: unbekümmert

Im kühlen Nass



Am Ende des Sommers gehe ich stets wie eine Süchtige täglich schwimmen. Allerdings ohne Ball! 
Täglich so ungefähr 800m waren es. An mehreren Stellen des Sees. Es waren wohl 8 km in den letzten 10 Tagen mit diesem wunderbaren Wetter.
Wenn damit jetzt Schluss sein sollte, werde ich wieder abbauen, Mist. Auch die Schwimmhäute, grummel.

Nickname 13.09.2023, 22.08 | (8/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Alles hat einmal ein Ende.....

.... tja.

Auch die Blogpause! 

Daher sage ich jetzt

 


Und wie geht´s so?  Mir geht´s gut. 

Das Hochboard im Wohnzimmer sieht noch so aus wie vor 19 Tagen. Damals war Party mit 10 Gästen, einige davon Familie die teils bei mir übernachteten. Die gestifteten Luftballone sind noch kaum geschrumpft! Nur ihr integriertes Led-Licht hat inzwischen kümmerlich das Zeitliche gesegnet.



Nun ratet mal, welches Kathys Geburtstagskarte ist! 

Ja, genau! Gut geraten! 

Und jetzt das so schöne Werk in Szene gesetzt:


So toll!!!! Mega!!! So liebevoll gestaltet!! Wahnsinn!

*stolzgeschwellt bin*

Die Rückseite passt zum "Hallo" am Anfang.



"Kussechten Lippenstift." 


DANKE KATHY!


Ansonsten war kleiner Besuch. Ich hatte zwar dem von Tschutschi eingeschleppten Mäuschen sofort einen Weg nach draußen gemacht. Möbelleitwände sozusagen! 



Aber es half diesmal nicht. Tschutschi meinte am nächsten Tag: "Hinter dem Kühlschrank!" Ich schob den dann ärschlings vor sperrangelweit offene Küchentür, hoffend, mein Katzenbiest würde mir nicht noch so ein Geschenk reintragen. Tags darauf meinte mein Biest: "Im Vorraum" Oh, das machte mich froh und erleichtert. Der Vorraum hat als einziger eine Tür! Die jetzt zugemacht, die Haustür stundenlang sperrangelweit offen, verdrängend, das wer eindringen könnte. Aber es half nicht. Wiederum einen Tag später hatte Tschutschi die Maus unterm Esstisch entdeckt und geschnappt. Und - ich rannte um die Schüssel zum drüberstülpen - wieder ausgelassen! Das arme Mäuslein tat mir in der Seele weh! Verzweiflung und Leid in meinen vier Wänden! Trotzdem hatte ich alles Essbare weggesperrt. Irgendwie habe ich doch da ein Vorrecht? Am nächsten Tag war´s Mäuslein in die ewigen Jagdgründe eingegangen. Verhungert, verdurstet oder ermordet. Schrecklich.

Und sonst... An den eineinhalb regenfreien Tagen im Mai habe ich Unkrautwurzeln ausgegraben. Das sieht jetzt wohl optisch nicht nach so viel aus. Aber den größeren Sack kann ich kaum heben. Stolz bin! 


Teils säte ich Blumenwiese, teils Ringelblumen und außerdem die geliebte Cosmea. Viele mehrjährige Stauden kaufte ich, aber es regnet wirklich immer und so stehen sie weiter herum. Auch die Terrassentöpfe kann ich nicht füllen. Weil der Gartenhumus wegen Nässe nicht herausgeschaufelt werden kann. Ich will ihn zu der gekauften Erde dazu mischen. Aber wenigstens das kleine Gemüsebeet ist so gut wie fertig.

So, jetzt war ich ein wenig verschwätzt. Gartelt ihr auch?

Nickname 18.05.2023, 00.26 | (12/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

...!


Nickname 27.01.2023, 18.47 | (26/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weihnachtsvorbereitung



Erstmal diskutieren sie, wie man richtig Schuhe putzt.

Nickname 20.12.2022, 17.47 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Unserer Ehrendame



Möge dein neues Jahr drei Wünsche mehr erfüllen als du dir erhofft hast!

Welch Genuss für mich, dass ich dich kennen darf! Daher schlägt die Trommel für dich! 

(Regina, uff...danke! Echt jetzt meinen Respekt!!!)

Nickname 04.10.2022, 00.27 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Balkonien im Dezember.




Hier ist der Beweis: Ordnung ist definitiv NICHT das halbe Leben!!
Fülle iss es! So.

Nickname 22.12.2021, 11.30 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Heute mal was Meditatives.

Nickname 30.09.2021, 23.52 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vom Urlaub.

Am Anreisetag war das Wetter gut! Wir lagen da noch 2 Stunden am Meer. Am Abreisetag auch! Nur, da war das Meer von der Bora des Vortags sehr wild. Da endlich wieder die Sonne schien, wagte ich mich auf die Stufen die ins Meer führten. Auf dem Foto kurz vor den dunklen Felsen. Ich wartet den Moment ohne große Gischt und Welle ab, sozusagen die Sekunde der Möglichkeit. Ähm... Schnell riss mich die wilde Strömung um, und das, obwohl ich mich eisern ans Geländer gekrallt hatte. Ich schrammte am Rücken liegend hilflos die Stufen auf und ab und soff Wasser. Man gönnt sich ja sonst nix! Irgendwie rettete ich mich nach wenigen Minuten, keine Ahnung wie. Dann schwamm ich noch. Mit zerrissener Badehose am Po und -backenabschüffungen drunter. Aber mir ging´s wie jemandem, der ein Abenteuer bewältigt hat, also gut. Denn ich kam ohne Desaster wieder aus dem Wasser.



Die Tage zwischen An- und Abreisetag waren... naaja. Ich will Petrus jetzt nicht beleidigen, aber... *Knebel aufsetze*

Aber es gibt wohl kaum eine Urlaubsgegend, wo die Alternative so reizvoll ist. Wir waren in Lovran. Und dort beginnt der Lungomare. Die wohl schönste Seepromenade der Welt, 12 km lang. sie wurde um 1900 von Kaiser Franz Josef I veranlasst. Man geht an Villen der feinen Gesellschaft entlang und alles ist perfekt gepflegt. So war also das die Ausbeute dieser Woche:



Für meine Verhältnisse ist die Schrittzahl voll doll! Ja direkt außergewöhnlich! 



Nu schaltet mal den Ton an und genießt!

Ein Spaziergang am Meer.
.

Nickname 26.09.2021, 21.36 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mal grundsätzlich


Muss man sich im Dezember gut benehmen?

Nickname 03.12.2020, 22.46 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Morgen kommt...

...  Von Ferdl   Ufff.

Also putzen. *jetzt!* *später!* *dann!* *erstmal was essen* *ähm, ich muss... zuerst...*
Folglich hab ich wieder mal an einem Bild in Richtung Mandala rumgetan.



Man gönnt sich ja sonst nix.

Und wer putzt jetzt?

Nickname 07.09.2020, 23.23 | (30/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Shoutbox

Captcha Abfrage



VonFerdl
Frollein Regina,
Sie sind - neben Tirilli - WIRKLICH unglaublich!
(Tirilli hat mir immerhin einen Tag zu früh gratuliert. :clown: )
Ansonsten gilt: Altern ist wie Wein - manche werden besser, andere sauer. :s))
18.11.2023-12:02
Tirilli
:oha: Regina, du bist unglaublich!!!! Muss ich von Ferdl zeigen...
17.11.2023-23:57
Regina
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7,
wo ist Herr VonFerdl geblieben?
Heute ist sein Ehrentag,
zu dem ich ihm gratulieren mag.
Alles Gute, Gesundheit und Glück
und von der Torte das größte Stück!
_w_
16.11.2023-14:21
Regina
Alles Gute, liebe Kathy! :h:
Gesundheit, Glück und viel Zeit für deine kreativen Aktivitäten wünsche ich dir! :h:
3.10.2023-12:06
Tirilli
:nachdenk:
26.9.2023-14:27