Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Scherzchen

Vorgestern in.. na, jedenfalls innig empfunden

Es war ein lauer Abend vorgestern. Direkt von Italien strömte warme Luft zu uns und der Himmel zeigte sich herrlich... äh, ..  "herrlich"? Nö. Will nicht! Ich meine den ollen Begriff, weil frauenfeindlich!  Schließlich ist "herrlich" das Gegenteil davon dämlich....nö nö, Leute! Bitte tragt dazu bei, dass  dieses depperten "herrlich" versus "dämlich" aus unserem Wortschatz verbannt wird, ja!!! Okeh?
Hmm, wo war ich stehen geblieben? Ach ja. Der Himmel zeigte sich h..., ähm, außerordentlich schön. (Oder so.) Das kalte gleißende Licht des Vollmonds legte sich über alles und erfreute die flanierenden Touristen vermutlich ebenso wie uns.
Solche Südwinde sind hier äußerst selten und wir empfanden das als überraschendes Geschenk des sich noch einmal aufbäumenden alten Sommers. (Schön, gell?)

Unmittelbar vorher aber gebar der auf immer vergehende Tag seine wehmütig blaue Stunde, diesmal schöner als sonst, ganz, als wolle er uns sagen: "Leute, bald ist´s aus! Ist´s aus mit dem Schönen, habet acht und bekehret euch! 

Gefühlsmäßig leicht angezuckert zupfte ich nach dem Handy und hielt es fest... neein, nicht das Handy, das Blau, bitteschön...



...wie schon immer Menschen das Glück festhalten wollten, aber es vergeht, Leute, sowas vergeht!

Aber immerhin, dann kam der Wollmond und der lächelte sanft:


 
Und dann das kleine Feuerwerk vom See herüber, aber die am Nebentisch sahen gar nicht hin!!
Oh Mensch! Ist dir die Schönheit etwa nichts, weil du grad mit Witze-Erzählen beschäftigt bist? Sieh, es kommt der Tag, da wirst du um ein Feuerwerk bettlen und niederknien, du Undankbarer! 

Nun aber sei still. Sieh und tu, was dies dir saget:




z o o m

Das empfiehlt dir
die kleine Tirilli.

Anmerkung: Alles genau so erlebt! Gell!

Nickname 26.08.2010, 01.05 | (7/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Des Volkes Stimme. Und Gewitter.

"Mizzi, du derfst kan Alkohol trinken, weil sunst werst unterleibsrabiat!"

Gehört: heute.
lautlachend_durchs.gif

Habtz ihr auch so a grrrrrrrrrrrrrrausligs Wetter? Ein Wahnsinnsgewitter frühmorgens! Blitz und Donner ohne Pause! Einer der Blitze schlug direkt neben dem Haus ein. Ich hab doch so Angst vor Gewitter! Hatte ich immer schon! Weil als Kind in Chile nur einmal erlebt. Damals hockte ich unter dem Stuhl auf dem Mutter saß, ich erinnere mich. Naja, und diesmal miaute auch Tschutschinella nervös. Ich dachte: ob sie was spürt, eine Gefahr vielleicht? Pfff..
Also nun eh schon diese Angst und seit einiger Zeit ein Metallkamin am Dach! Aber keine Blitzschutzanlage, weil trotz Bemühen keine der beiden dafür geeigneten Firmen überhaupt nur zurückriefen! Die haben zu viele Aufträge. Diesmal noch mal gut gegangen...

Hach, eh gut, das SAUWETTER, da kann ich den 2,5 m hohen Papierstoß endlich aufarbeiten... schiefmund_durchs.gif traurig_durchs.gif

Nickname 13.08.2010, 14.03 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Luposine will Eis, bitteschön:

eismaennchen_juli10.jpg

Lieb Lupisinia, für dich ist aber nur das, was du als "sich umarmende Gummibärlis" bezeichnet hast. Mehr darfst nicht wegschlabbern, da sind schließlich noch andere, ja?
perlweiss_durchs.gif

Nickname 15.07.2010, 14.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich bitte um Kulturbeflissenheit!

Keiner drücke sich jetzt vor dem Konsum des ersten Satzes der 5. Sinfonie, hört ihr? *streng schau*
FOLGT !    boese2.gif


:-D

Nickname 13.07.2010, 19.39 | (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich passe mich an: Fußball !!!

Und wieder haben die Deutschen nicht gewonnen! :-D pfeil_oldl.jpg

Nickname 18.06.2010, 23.30 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frage an eine gewisse Fachfrau

LUPOSINE hat diesmal kein Leseverbot! So. ;o)

Ich hab nämlich eine Frage an sie.

Liebe Luposinia.
Da du ja Reiterin und dazu noch IE-Fan bist, frage ich dich nun:
Wie ist das, wenn der IE trabt? Zieht der dann tatsächlich Fäden?

ie_trab.jpg
          lachen_durchs.gifcoolbrille_old.jpg

Nickname 23.04.2010, 22.02 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neues Hobby

Zur Zeit zieht es mich zu einem neuen Hobby mehr als zum Bloggen:

Wäsche waschen! Jawohl!

Ist doch einfach so sauberherrlich. Hach! Früher, bei der alten Waschmaschine dauerte es Stunden. Die Wäsche kam zu nass und oft leicht muffig raus. Ich sammelte vorher die Stücke bergeweise zusammen, wegen dem Energiesparen und dem Aufwand.

Jettzzzt aber! Hach! Meist reicht das Waschprogramm mit 20 Minuten. Wenn ich weniger Wäsche reinlege, kommt automatisch auch weniger Wasser aus dem Zulauf. Ah, so schön! Sogar im Wollwaschgang 120000 Sachenschleuderei, ohne dass was kaputt geht!!! Die Waschtrommel hat außerdem anfangs ein Innenlicht! Leute, wenn das Wasser gegen das wunderwunderschöne Bullauge prallt, die zunächst klaren Wellen so wunderherrlich beleuchtet, das ist besser als Fernsehen! Vieel besser!! clown.gif

Nickname 24.03.2010, 11.37 | (10/0) Kommentare (RSS) | (2) TB | PL

Lebenshilfetippp

trine_schlafeule.jpgEigentlich wollte ich gestern wieder mal bloggen. Bin aber dann auf der Couch gleich nach dem Abendessen eingeschlafen. Bis halbdrei in der Nacht...
Wenn mir sowas passiert, putze ich dann immer mit nur einem geöffneten Auge viertelsymbolisch die Zähne und stolpere ebenso einäugig schnell ins Bett. Machte ich beide Guckerchen auf, läge ich dann wach!!
Bitte diesen Trick jetzt merken, damit mein nur noch am verdorrten Ast hängendes Blog nicht ganz umsonst ist! ;-)

Nickname 19.03.2010, 15.29 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kürzmeldung!

Guten Tag werter Besucher.
Ihr Herklicken ist mir eine Ähre!
Danke!
Aber da ist nichts heute. Gar nichts.


Ich muss grad arbeiten, ist nix mit blod blöggen.
Muss Klangböhnchen schreiben, sonst krieg ich morgen eins auf den Däckel!!

Tappen Sie also nun mal ganz leise wieder raus und machen Sie bitte die Tur zü !



Falls Sie hier aber Sinnvolles erwartet hatten, bitteschön:
Das Schreiblernbuch

Hoch ächtungsvoll,
Ihre tirilli_unterschr.jpg

Nickname 23.02.2010, 22.27 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wirkliche Wirkung...! Öhm.

Hach, was bin ich froh, dass ich im Netz

eine

tablett_95_wirkliche_wirkung.jpg

habe.
perlweiss_durchs.gif

Naaja. Hmm...
affensmiley.jpg

Hippokrates sagte 500 Jahre vor Christus: "Der Pöbel glaubt, die Epilepsie (das Bloggen) sei eine Wirkung von Dämonen oder bösen Geistern, aber sie ist eine rein körperliche (geistige) Krankheit und kann durch natürliche Arzneien geheilt werden." Dagegen sagt im Jahre 1626 nach Christus, also mehr als 2000 Jahre später, der damals sehr berühmte deutsche Professor der Medicin, Daniel Sennert: "Der Pöbel pflegt die Epilepsie (das Bloggen) für eine Krankheit zu halten, aber sie ist eine Wirkung von Dämonen, was man freilich dem gemeinen Manne* nur schwer begreiflich machen kann." (*-> genau, Frauen versteh´n das besser!)
Text: Fast immer Ludwig Büchner ;o)

Ich mach trotzdem weiter... *g*

Nickname 19.02.2010, 00.04 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Shoutbox

Captcha Abfrage



Rote Rache
von Rote Rache

Do hot die guute Fraa aaber viel recht. Ih esse au 4 Knoplich om Tog.
Grieß sie
Zora :D :D :oha: :cool:
26.3.2020-1:58
Kathy
Leute! Bei allem rumblödeln: Der Ernst der Lage lässt mich nur hoffen, Ihr seid und bleibt Alle gesund. Gebt auf Euch acht!
Die Natur erholt sich gerade vom Menschen, es hat alles seinen Sinn!
21.3.2020-0:29
Regina
Ach so :D da bin ich aber froh, Kathy :-) aber nun wissen Sie was zu tun ist, falls Husten sich meldet :D
9.3.2020-18:44
Kathy
LOL, Danke Regina :D - wenns dann soweit kommt, aber das da unten war nur ein C-Scherz. :cool:
°^°^°
o ohh :-O
8.3.2020-22:42
Regina
Oh weh! :-( Viel trinken, aber nix Kaltes, Hustenbonbons lutschen, Hustensaft schlucken, Honig löffeln... gute Besserung und alles Liebe :-)
8.3.2020-22:22