Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Fräulein Tschutschi

Tschutschi!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !

Genau vor 3 Minuten ist Tschutschi zurück gekommen!

Ich fasse es nicht, einfach so, plötzlich sprang sie an die Tür!

Ich kann mich noch gar nicht richtig freuen, bin innerlich so tief unten, so auf Knopfdruck geht das jetzt nicht. Eher umgekehrt, ich könnte nur heulen.

Aber gerade jammert jetzt erst mal sie rum. Sie schaut vollkommen ok. aus!

Hach.... jetzt muss ich mich erstmal erholen...


! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !

Nickname 24.02.2011, 23.36 | (20/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Tschutschi ist weg.

Mein Kätzchen war gerne stets im Haus. Auch weil es sich seit dem Unfall vor Autos fürchtete. Aber spätabends, wenn es auf der Straße ruhig wurde, streifte sie gerne ein bisschen herum. Nie weit, aber doch neuerdings auch schon mal eine Stunde lang.

Heute Nacht kam sie nicht nach Hause.

Ich suchte und rief sie bis halbdrei. Sah um halbvier und um fünf raus. War um acht draußen und suchte gründlich, die Nachbarin suchte mit. Nichts.

Es war eine eiskalte Nacht, -7° hatte es in der Früh. Tschutschis Fell an den operierten Stellen ist noch recht kurz, man spürte an den Stellen noch die Wärme des Körpers. Auch deswegen war sie an kalten Tagen kaum mal draußen.

Bein Wachliegen heute Nacht hatte ich das unbestimmte Gefühl, sie würde nicht wirklich leiden, dort wo sie ist. Jetzt aber bin ich gar nicht mehr zuversichtlich....

Nickname 23.02.2011, 08.59 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ey, das Leben is grad besch...!

tschutschi_schwweiss 003kl.jpg

Nickname 18.02.2011, 10.42 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ey Leute!

Ich bins, die Tschutschinella! Aber sagts Tschutschi zu mir, weil Tschutschinella find ich echt voll krass!

tschutschi_am_tisch11kl.jpg

Seid ihr alle etwa auch solche Großpfotentrampeltiere wie meine Alte?
Jaa...? Net schlecht, lauter Personal! Hee, her mit Guttis, ihr Friedhofsgemüse!
.
.
.
Nu? ...? Na, da vergeht mir echt ie Lust, euch vollzutexten!! *schmoll*

Aber eine war vor ein paar Monden hier echt bombe! Elena heißt die komischerweise, seht jetzt mal hier in der Aufrisszone nach! Die schrieb dort: "fauch! kratz! beiss"  !! Recht so!

Habt ihrs? Hey, diese Elena ist echt eine Checkerbraut! De luxe, die, ohne scheiß! Echt porno kann ich da nur sagen!
Texte ich halt weiter, aber nur für sie !!

Na? Nicht gepeilt? Tzz! Es geht um meine Guttibeschafferin! Dieser Softwürfel ist echt vollpanne, ey! Die hat auch null Peilung! Hat mich bei dem Krampfaderngeschwader hier mies gemacht!! Hat mich wie ein Terrorkrümel aussehen lassen! ..unterirdisch, ey!

Aber Elena hat da durchgeblickt. (Hmm, ob die etwa so wie ich ein Zeckentaxi ist?)

Echt, ich check das nicht, wo ich doch für meine Napfkosmetikerin ein Augenorgasmus bin! Das hat sie mir mal gesteckt! Und dann kommt die mir so! Großpfotentrampeltier das, pah!

In echt bin ich DIE LIEBE selbst, Leute! Sieht man doch, oder?
Ich beweise euch das demnächst mal! Aber jetzt geh ich chillen, tschüss!

Aber damit ihr Friedhofsgemüse noch was lernt, hier halt noch ein Link für euch:

Das Wörterbuch der Jugendsprache

Nickname 07.02.2011, 23.53 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ein Unwörtchen!

tschutschi_am_schoss260111.jpg

Der Schreibtisch sollte neu lackiert werden.
Man sollte nicht so viel Erdnüsse essen *rülps*
Aufgeräumter sollte sein.
Rauchen sollte man nicht.
Das Katzenbiest sollte dressiert werden.

Wehe,
es schreibt jetzt hier jemand
n o c h  e i n m a l
das Wort "sollte" !!
schiefmund_durchs.gif

Nickname 26.01.2011, 21.55 | (10/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das wahre Gesicht der Tschutschi

tschutschi_krokokratzia.jpg

Ja, erschreckt nur, liebe Leser!
Ich erschrecke mich auch! Täglich 33 Mal! Zum Beispiel wenn sie mich aus dem Hinterhalt mit gestreckten Krallen anspringt!

Tja, dieses Gesicht, es ist ihr Spielgesicht. Spielen ist für sie hauptsächlich raufen! Dabei hat sie stets schon vorbeugend den Schnabel das Schnäuzchen offen. Oder sollte ich eher Kampfschlund schreiben?

Versteht ihr, was das heißt?

Das bedeutet: Vorsätzlich bissig!

Ich meine, Verbrecher können schon mal im Affekt handeln. Diese da aber hat ihre Untat stets schon vorgeplant!!

Beißen, beißen, beißen, und nochmal beißen!!! trine_miniportr2.jpg

(Ist ja noch ein Glück, dass Tschutschinella Krokokratzias Kiefermuskel recht unterentwickelt ist. Schwächeln tut der! Und so bleiben meine Hände ganz. Dürfte mein Schutzengel bei unserem Schöpfer wohl so bestellt haben...)

Aber pscht! Das darf sie jetzt bitte nicht erfahren!

Nickname 23.01.2011, 01.07 | (8/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

Erkenntnissuche! Miau!

Wenn Haustiere zum ersten Mal erleben, dass es schneit, ist das immer nett anzuschauen. Da hat wohl fast jeder etwas zu erzählen.

Heute war auch bei Fräulein Tschutschi endlich dieser Tag gekommen. Damals, bei den Dezemberschneefällen, war sie ja noch schwer krank gewesen.

Sie betrieb heute ihre Erkenntnissuche auf für sie sehr typische Weise:

tschutschi_schneeschauen190111.gif

"Echt, das weiße Zeugs da unten fällt vom Himmel?? O ohh!
Frauchen, lass mich jetzt mal raus, aber dalli! Das muss ich mir näher ansehen!"

G´scheit wie sie ist, brauchte sie für die Analyse nur wenige Minuten, eh klar. Dann war sie schnell wieder drinnen, jetzt mit lauter glitzernden Sternchen auf dem Fell. Aber das bemerkte nur Frauchen. Und die freute sich dran.

Draußen waren die Straßen für Frauchen dann recht rutschig, sie brauchte eine Viertelstunde länger zur Arbeit. Aber Gott sei Dank war es nicht so arg wie da!

Nickname 20.01.2011, 01.07 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wie es Tschutschi geht? Pfff.... ;-)

tschutschi281210_3kl.jpg

SO SCHAUTS AUS !

Der noch kahle Bauch hindert die nicht, mich zu mobben!
Immer will die spielen! 10 Stunden am Tag! Und sie spioniert mir ständig nach! Nie kann ich allein sein! Wirklich nie! Geh ich die Stiege rauf, rennt die hinterher und haut mir eins von hinten mit der Tatze! Ich spüre richtig, wie die hinter mir GRINST!
Sitze ich maaal am Compi, passiert das, was ihr da am Foto seht. Oder sie animiert mich, sie zu packen und dann beißt die! Packt meine zarten Händchen mit ausgefahrenen Krallen und beißt zu! Dass ich dann kreische, lässt die kalt. Mehr noch, das will se! Schimpfe ich, wird sie noch wilder! *seufz* Will fangen spielen! ICH muss fangen, bitteschön! Und dann lässt die mich NIE gewinnen!
Es hilft nichts, ich bin ausgeliefert! Beachte ich sie nämlich nicht, jammert sie mit heller Stimme.. irgendwie singend: "ieöäääuu" (oder so), Psychoterror!
Nicht mal im Bett hab ich meine Ruhe. Da sind dann die Zehen dran. Die müssen unbedingt grausamst gefangen werden.

Leute, das Leben ist wirklich nicht leicht!
traurig.gif

Nickname 31.12.2010, 00.54 | (12/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Fräulein Tschutschi wieder zu Hause

tschutschi_v_spital_zurueck3.jpg

Etwas verschämt will sie sich jetzt nur von der neutralen Seite zeigen. Obenrum sieht sie ja sehr durchschnittlich aus. Der dreifärbige Bauch und die so schön gemusterten Vorderpfoten, tjaa, das wären halt ihre optischen Stärken. Aber im Moment, naja... Bissl sehr kahlgeschoren dort. Wie ein gerupftes Huhn, hach...
Und eine spannende Narbe ist da vor den Blicken zu verbergen, so eine, wie bei den menschlichen Weibchen, wenn die gerade einen Kaiserschnitt hatten. Aber die beiden kahlen Streifen an den Vorderpfoten sehen eigentlich ganz cool aus! Könnte neue Mode werden! Sind halt nicht vom Friseur, sondern waren für die "Venengänge" sagte jener Täter, der sich Doktor nennt.

Tja, da auf dem Foto sieht sie aus wie eine Dutzendkatze, ich gebs ja zu. Aber das täuscht!! Ähm... weil sie halt MEINE Katze ist, deshalb ist sie was Besonderes. So. Außerdem: Die Ärztin sagte, inzwischen hätte man sie in der Klinik ins Herz geschlossen. Das ist der Beweis! Sie ist mega, ha!
Sie hätte sich ganz wohl gefühlt in ihrem Glaskasten, das sagten alle. Andere Katzen hätten sich beschwert, hätten raus wollen, sie nicht! Demütig, und das, obwohl sie eigentlich so eine temperamentvolle, kesse und humorvolle Biene ist.

Wenn sie nicht so sehr lebenshungrig wäre, hätte sie nicht überlebt, sagte die Ärztin. Allerdings hat sie ein verborgenes Helferlein gehabt, ein Engelchen, das muss man schon auch dazu sagen. (Sowas hat nicht jeder!)

Endlich zu Hause, musste sie erst mal alles inspizieren, als wäre es ganz neu für sie. Unruhig wanderte sie herum und sah sich intensiv um. Eh klar, wenn man das einen Monat lang nicht konnte. Frauchens Schoß war erstmal nicht so interessant. War! Denn jetzt ist er es ganz und gar!

Das einzige, was bleiben dürfte, ist die Notwendigkeit, immer ein "Katzeklo" in der Nähe zu haben. Wenn weiterhin alles gut geht. Aber der Optimismus ist begründet! Es wird wahrscheinlich gut!

*juchz*

Nickname 12.12.2010, 01.07 | (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Nichts Neues vom Kätzchen

Tschutschi ist also nun für einige Zeit in der Klinik.
Ich rufe dort jetzt nicht an. Weil ich mich mal innerlich abkoppeln muss. Und die Vorstellung verdrängen muss, wie sehr sie dort in der engen Gefangenschaft leiden dürfte. Und was würde ihr mein Anruf nützen? Oder gar Besuch, das wäre nicht gut, der würde sie nur hoffen lassen, ich würde sie holen und dann täte ich es doch nicht.

Wäre was, würden sie mich anrufen. Außerdem, ich kann sie doch nicht zu oft mit Anrufen belästigen. Es ist so viel los in der Klinik, auch normaler tierärztlicher Alltag, Wartezeit von mehr als einer Stunde ist Standard. Die arbeiten dort 7 Tage, Tag und Nacht. Nur zwei Ärzte, es ist ein Ehepaar mit 3 Kindern die wohl wenig von ihren Eltern haben. 
Vielleicht ist diese Überlastung schuld, dass nicht gleich am Anfang ein Ultraschall gemacht wurde. Der aber hätte uns halt sehr viel erspart...

Nickname 30.11.2010, 01.17 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Shoutbox

Captcha Abfrage



Kathy
Naja, is ja eh alles aus Luft bei Geistern ..insofern wirds bestimmt nur beim Fliegen ein bissl holprig für ihn.
-*°-°*-
GRÖÖL
2.7.2021-21:03
Tirillü
Ohje Kathy. Der Bloggeist hat aber Sonderzeichen zum fressen gern. Zum Trost: Jetzt hat er Bauchweh.
8-)
2.7.2021-13:33
Kath
Alle guten Dinge sind drei.. falls der Kommentar auch verschluckt wird isses nicht gut! Also der dritte Versuch gute Besserung zu wünschen: Gute Besserung Tirilli ! ..und Bloggeist, das ist nichts für den Spamordner :-(
1.7.2021-13:54
Regina
Liebste Tirilli
Herzliche Glückwünsche
zu 6000 Blog-Tagen!
:-)
29.6.2021-15:29
Kathy
Der Wimmelbild Header ist ein Märchen, :-) das jetzt schon so schöne liebliche und fantasievolle Geschichten erzählt, obwohl sie noch gar nicht geschrieben sind. :-)
31.5.2021-21:50